DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner

Herzlich willkommen auf der Homepage des DVW

Der DVW – Gesellschaft für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement e.V. vertritt die Ziele und Belange seiner Mitglieder. Er fördert insbesondere die Geodäsie, die Geoinformation und das Landmanagement in Wissenschaft, Forschung und Praxis.

Neuigkeiten

DVW-Leitfaden „Geodäsie und BIM“ --- AUFRUF zur MITARBEIT läuft am 28.2. aus!

DVW-Leitfaden „Geodäsie und BIM“ --- AUFRUF zur MITARBEIT läuft am 28.2. aus!

Wir planen für die INTERGEO 2017 in Berlin, einen DVW-Leitfaden „Geodäsie und BIM“ zu veröffentlichen. Dieser Leitfaden soll für jedermann ein frei zugängliches PDF-Dokument werden.

Informieren Sie sich hier über eine Mitarbeit ...


Klick - zum Weiterlesen ...


DVW lobt den DVW Best Practice Award 2017 aus

DVW Best Practice Award 2017

Der DVW - Gesellschaft für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement e.V. lobt auch in 2017 den "DVW Best Practice Award" aus. Mit diesem Preis zeichnet der DVW erfolgreich realisierte Projekte im breiten Spektrum des Berufsfeldes aus, die beispielgebend innovativ sind sowie die Weiterentwicklung des Berufes aufzeigen.

Durch die Auszeichnung sollen die Publizität dieser Projekte erhöht und der Wissenstransfer im Beruf gefördert werden.

zur Auslobung 


Klick - zum Weiterlesen ...


Termine, Wissenswertes und Neuigkeiten mit anderen teilen

Termine, Wissenswertes und Neuigkeiten mit anderen teilen

Termine, Wissenswertes und Neuigkeiten aus den DVW Landesvereinen, zu unserem Beruf und den Themen Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement können Sie an redaktion@dvw.de senden.

Das Redaktionsteam des DVW e.V. wird diese prüfen und auf der Webseite, im Newsletter und den sozialen Netzwerken weitergeben.


Klick - zum Weiterlesen ...


Tag der Geodäsie am 20.05.2017

Tag der Geodäsie

Am 20. Mai 2017 findet der bundesweite Tag der Geodäsie statt. Auch der DVW Rheinland-Pfalz unterstützt diesen von Ausschuss „Geodäsie“ der Deutschen Geodätischen Kommission der Bayerischen Akademie der Wissenschaften (DGK) initiierten Aktionstag.

Bundesweit sollen an diesem Tag viele Aktionen zur Darstellung der Aufgaben und Leistungen der Geodäsie sowie zur Nachwuchswerbung stattfinden. Mit der Veranstaltung sollen die vielfältigen Aufgaben der Geodäsie ins öffentliche Interesse gerückt und mit gezielten Aktionen insbesondere Schülerinnen und Schüler auf die interessanten Berufsbilder in der Geodäsie aufmerksam gemacht werden.

Es gibt so viel Interessantes und Spannendes am Tag der Geodäsie...


Klick - zum Weiterlesen ...


Bezirksgruppe Schleswig-Holstein

Die Mitgliederversammlung der Bezirksgruppe Schleswig-Holstein fand am 6. Dezember 2016 in Kiel statt. Andreas Gerschwitz wurde einstimmig erneut zum Vorsitzenden der Bezirksgruppe gewählt. Der Vorstand des Landesvereins gratuliert herzlich und freut sich auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.


Klick - zum Weiterlesen ...


„Speeddating“ eine DVW-Veranstaltung für Arbeitgeber und Studierende an der HCU

Am 30.03.2017 findet das nächste „Speeddating“ für Arbeitgeber und Studierende an der HCU statt. Arbeitgeber, die Mitglied im DVW sind, können sich zunächst mit einem 10-minütigen Vortrag präsentieren und anschließend Gespräche mit Studierenden über Praktika, Bachelor- und Masterarbeiten oder die Tätigkeiten im Unternehmen oder der Dienststelle führen. Arbeitgeber, die Interesse haben teilzunehmen, senden bitte eine E-Mail.


Klick - zum Weiterlesen ...


Sitzung des AK 3 am 14.10.2016 im BSH Hamburg

Sitzung des AK 3 im BSH

Die Sitzung des DVW-Arbeitskreises 3 „Messmethoden und Systeme“ hat direkt nach der INTERGEO am 14.10.2016 im BSH (Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie) in Hamburg stattgefunden.

 Sitzung des AK 3 im BSH   
Sitzung des AK 3 im BSH

Der Arbeitskreisleiter, Volker Schwieger, und der lokale Organisator dieser Sitzung, Wilfried Ellmer, begrüßten die...


Klick - zum Weiterlesen ...


DVW-Merkblatt zu Bebauungsplanung für Windkraftanlagen aktualisiert

Windpark auf einem Höhenrücken nahe der Stadt Weikersheim -Quelle:Martina Klärle

Die Windkraft ist ein brandaktuelles Thema. Durch die Länderöffnungsklausel, welche beispielsweise in Bayern zur sogenannten 10H-Regelung geführt hat, bleibt es ein bewegtes Thema, zu dem es immer mehr Rechtsprechungen gibt. Das DVW-Merkblatt ist ein einzigartiges Regelwerk, welches für die Praxis der Bebauungsplanung für Windkraftanlagen Anhaltspunkte und Orientierung gibt. Aufgrund der vielen Nachfragen von Nutzern, insbesondere von den Teilnehmern der 3 Workshops in Hessen, Baden-Württemberg und Bayern, wurde das Merkblatt von der renommierten Kanzlei Maslaton begutachtet und alle vorgeschlagenen Festsetzungen auf ihre Rechtmäßigkeit überprüft. Die nur leicht veränderte neue Version läuft weiterhin unter der Merkblatt-Nummer 6-2014...


Klick - zum Weiterlesen ...


DVW-Arbeitskreis Beruf tagte mit den Beauftragten für Berufliche Weiterbildung

Mitglieder DVW-AK 1 und BWB-Beauftragte des DVW

Der AK1 "Beruf" tagte am 23. September 2016 zusammen mit den BWB-Beauftragten in Verden. Themenschwerpunkte waren die Weiterbildungsangebote (vorgestellt durch die BWB-Beauftragten der Landesvereine), die Aktivitäten zur Nachwuchswerbung, die Weiterentwicklung von www.arbeitsplatz-erde.de und das Fazit zum durchgeführten Seminar Arbeitsschutz und -sicherheit in Frankfurt. 

Mitglieder DVW-AK 1 und BWB-Beauftragte des DVW
Mitglieder des DVW-Arbeitskreises "Beruf" mit den...


Klick - zum Weiterlesen ...


158. DVW-Seminar: Ein Jahr Ertragswertrichtlinie – ein Erfahrungsaustausch - ABGESAGT -

158. DVW-Seminar: Ein Jahr Ertragswertrichtlinie – ein Erfahrungsaustausch

Das 158. DVW-Seminar zum Thema "Ein Jahr Ertragswertrichtlinie – ein Erfahrungsaustausch" musste leider abgesagt werden. 

Termin/Ort:
22.11.2016
Göttingen

Seminarinhalte
Ertragswertrichtlinie nach langer Beratungszeit beschlossen und trat wenig später in Kraft. Das 158. DVW-Seminar ist als Plattform für ein Resümee nach einem Jahr Praxiserfahrung konzipiert. Erfahrene Bewertungssachverständige des AK 6 »Immobilienwertermittlung« werden ihre Sicht auf Erfolge, Probleme und (un)erfüllte Erwartungen zur Diskussion stellen. Repräsentiert sind die...


Klick - zum Weiterlesen ...


156. DVW-Seminar: Unmanned Aerial Vehicles 2017 - UAV 2017

156. DVW-Seminar: Unmanned Aerial Vehicles 2017 - UAV 2017

Der DVW-Arbeitskreis 3 „Messmethoden und Systeme" veranstaltet das 156. DVW-Seminar zum Thema "Umanned Aerial Vehicles 2017 - UAV 2017".

Termin/Ort:
09./10.02.2017
Stuttgart

Seminarinhalte
SeminarinhalteUnbemannte Flugsysteme (englisch: Unmanned Aerial Vehicles oder Systems; UAV oder UAS) spielen bei Vermessungsanwendungen eine zunehmende Rolle: Katastervermessungen, Gebäudeinspektionen, Geländeaufnahmen sind nur einige Beispiele für den erfolgreichen Einsatz der UAVs. In diesem Seminar werden Praktiker Vorträge für Praktiker halten und unterschiedliche Einsatzszenarien von UAVs aufzeigen.In der Regel werden auf UAVs Kameras zur Datenerfassung eingesetzt. Die Georeferenzierung...


Klick - zum Weiterlesen ...


157. DVW-Seminar: GNSS 2017 – Kompetenz für die Zukunft

157. DVW-Seminar: GNSS 2017 – Kompetenz für die Zukunft

Der DVW-Arbeitskreis 3 „Messmethoden und Systeme" veranstaltet das 157. DVW-Seminar zum Thema "GNSS 2017 - Kompetenz für die Zukunft".

Termin/Ort:
21./22.02.2017
Potsdam

Seminarinhalte
Globale Satellitennavigationssysteme (GNSS) werden bei der Erfassung von Geodaten in der Geodäsie und ihren Nachbardisziplinen standardmäßig genutzt. Dabei decken sie eine große Bandbreite von erzielbaren Genauigkeiten (m … sub‑mm) ab. Ein großer Fokus von GNSS-Anwendungen liegt zudem auf der Echtzeitfähigkeit und in der kombinierten Nutzung in Multisensorsystemen.Diese Entwicklung ist u. a. darin begründet, dass mit GPS und GLONASS etablierte GNSS zur Verfügung stehen, die zudem kontinuierlich...


Klick - zum Weiterlesen ...


Deutsch    Englisch

Sie sind an einer Mitgliedschaft im DVW interessiert?

Gute Gründe für den DVW.

Sie können die Mitgliedschaft im DVW online erklären.

oder Sie laden den Mitgliedsantrag als PDF-Formular herunter.

Ihre Kontaktangaben haben sich geändert?

Dann senden Sie uns einfach eine Änderungsmitteilung.

INTERGEO TV NEWS