DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner

Herzlich willkommen auf der Homepage des DVW

Der DVW – Gesellschaft für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement e.V. vertritt die Ziele und Belange seiner Mitglieder. Er fördert insbesondere die Geodäsie, die Geoinformation und das Landmanagement in Wissenschaft, Forschung und Praxis.

Neuigkeiten

20. Mai 2017 - Tag der Geodäsie in Deutschland

Aktion zum Tag der Geodäsie in Hannover 2016

Die Universitäts- und Hochschulstandorte mit den Studiengängen Geodäsie und Geoinformation (GuG) in Deutschland, die bundesweit im Ausschuss Geodäsie der Bayerischen Akademie der Wissenschaften (DGK) bzw. im Fachbereichstag Geoinformation, Vermessung und Kartographie organisiert sind, haben für dieses Jahr wieder einen bundesweiten Tag der Geodäsie geplant. Am 20. Mai 2017 sollten - soweit nicht bereits andere langfristige Planungen bestehen – Informations- und Werbeveranstaltungen sowie Medienkampagnen zum Thema Geodäsie und Geoinformation konzentriert stattfinden. Bereits seit einigen Jahren werden an den Universitäten und Hochschulen in bewährten Kooperationen mit der Gesellschaft für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement (DVW...


Klick - zum Weiterlesen ...


Vielfalt der Berufe - Julian on Tour bei der Fachkraft für Weiterkommenwollen Daniel (=Geomatiker)

Du + Deine Ausbildung = Praktisch unschlagbar! (Quelle: BMBF)

Ein richtig gut gemachtes Video zum Ausbildungsberuf GeomatikerIn!

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung zeigt im Rahmen der Kampagne "Du + Deine Ausbildung = Praktisch unschlagbar!" die Vielfalt der Berufe. 

Besonders sehenswert: der Geomatiker! Sehen Sie selbst ...

...


Klick - zum Weiterlesen ...


DVW plant Leitfaden zu "Geodäsie und BIM"

DVW plant Leitfaden zu "Geodäsie und BIM"

AUFRUF zur MITARBEIT

Gemeinsam mit dem Runden Tisch GIS planen wir für die INTERGEO 2017 in Berlin, einen Leitfaden „Geodäsie und BIM“ zu veröffentlichen. Dieser Leitfaden soll für jedermann ein frei zugängliches PDF-Dokument werden.

Für dessen Ausgestaltung brauchen wir auch Sie! Wir laden Sie hiermit ganz herzlich ein, sich aktiv am Leitfaden zu beteiligen. In dem Roten Faden...


Klick - zum Weiterlesen ...


Tag der Geodäsie am 20.05.2017

Tag der Geodäsie

Am 20. Mai 2017 findet der bundesweite Tag der Geodäsie statt. Auch der DVW Rheinland-Pfalz unterstützt diesen von Ausschuss „Geodäsie“ der Deutschen Geodätischen Kommission der Bayerischen Akademie der Wissenschaften (DGK) initiierten Aktionstag.

Bundesweit sollen an diesem Tag viele Aktionen zur Darstellung der Aufgaben und Leistungen der Geodäsie sowie zur Nachwuchswerbung stattfinden. Mit der Veranstaltung sollen die vielfältigen Aufgaben der Geodäsie ins öffentliche Interesse gerückt und mit gezielten Aktionen insbesondere Schülerinnen und Schüler auf die interessanten Berufsbilder in der Geodäsie aufmerksam gemacht werden.

Es gibt so viel Interessantes und Spannendes am Tag der Geodäsie...


Klick - zum Weiterlesen ...


Bezirksgruppe Schleswig-Holstein

Die Mitgliederversammlung der Bezirksgruppe Schleswig-Holstein fand am 6. Dezember 2016 in Kiel statt. Andreas Gerschwitz wurde einstimmig erneut zum Vorsitzenden der Bezirksgruppe gewählt. Der Vorstand des Landesvereins gratuliert herzlich und freut sich auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.


Klick - zum Weiterlesen ...


„Speeddating“ eine DVW-Veranstaltung für Arbeitgeber und Studierende an der HCU

Am 30.03.2017 findet das nächste „Speeddating“ für Arbeitgeber und Studierende an der HCU statt. Arbeitgeber, die Mitglied im DVW sind, können sich zunächst mit einem 10-minütigen Vortrag präsentieren und anschließend Gespräche mit Studierenden über Praktika, Bachelor- und Masterarbeiten oder die Tätigkeiten im Unternehmen oder der Dienststelle führen. Arbeitgeber, die Interesse haben teilzunehmen, senden bitte eine E-Mail.


Klick - zum Weiterlesen ...


AK 5 beendet ergebnisreiche Sitzung

Der AK 5 "Landmanagement" hat seine 4. Sitzung (15./16.09.2016) an der TU Dresden beendet: Die Ergebnisse lauten: 

  • AK bringt DVW-Schriftenreihen "Berücksichtigung der ökologischen Landwirtschaft in der Flurbereinigung" und als Neuauflage "Bodenpolitik" heraus, die zum Download angeboten werden.
  • Die Zusammenarbeit mit der DLKG wird ausgebaut. Referenten aus dem AK werden bei der Jahrestagung 2017 Vorträge halten. Das Seminar "Flurbereinigung - Schneller, einfacher, billiger!" wird am 12.12.2016 in Hannover und am 3.4.2017 in Erfurt angeboten. Weitere Seminare zur Umlegung sind für 2017 geplant. 
  • Zur INTERGEO 2017 wurden die Themen "Wasserrahmenrichtlinie", "Aktive Liegenschaftspolitik" und "Akteure in...

Klick - zum Weiterlesen ...


AK 5: Türkische Fachdelegation zur Landentwicklung zu Gast beim DVW

Türkische Fachdelegation zu Gast beim DVW (Foto: LGL BW, Julian Meier)

Am 8. und 9. August 2016 waren zwei hochrangige Vertreter der Türkischen Landentwicklung auf Einladung des DVW in Deutschland, um sich über aktuelle Fragestellungen und Entwicklungen auf dem Gebiet des Landmanagements zu informieren. Leiter der Delegation war Uğur Büyükhatipoğlu, der Generaldirektor für Flurbereinigung im türkischen Landwirtschaftsministerium und damit verantwortlich für die Durchführung der Flurbereinigung in der Türkei. Ein weiterer Teilnehmer war Dr. Orhan ERCAN, FIG-Vizepräsident und Kongressdirektor des FIG-Kongresses 2018 in Istanbul. Die Betreuung und fachliche Leitung verantworteten der Leiter des DVW-Arbeitskreises 5 „Landmanagement“, Dr. Frank Friesecke und Martin Schumann, Leiter der Arbeitsgruppe Ländlicher...


Klick - zum Weiterlesen ...


AK 5 intensiviert internationale Zusammenarbeit - German-Turkish Symposium on Land Management and Urban Regeneration durchgeführt

Teilnehmer des Treffens

Ende Juni traf eine 25-köpfige Delegation türkischer Geodätinnen und Geodäten im Institut für Geodäsie an der TU Berlin ein. Sie folgten einer Einladung des AK 5 "Landmanagement", der nach dem Besuch des AK 5 in Antalya vor zwei Jahren zu einem weiteren Erfahrungsaustausch geladen hatte.

Bei weit über 30 Grad wurde im Geodätenstand der TU ein geballtes fachliches Programm mit 20 Fachvorträgen angegangen. Nach einer Begrüßung durch den DVW-Vizepräsidenten, Christoph Rek, Prof. Dr. Ülger von der Okan University und den beiden Moderatoren Dr. Frank Friesecke und Martin Schumann wurden durch die Vortragenden die Unterschiede und Gemeinsamkeiten des Landmanagements und der Stadterneuerung dargestellt.

Prof. Dr.-Ing. Alexandra...


Klick - zum Weiterlesen ...


159. DVW-Seminar: Flurbereinigung - Schneller, einfacher, billiger!

159. DVW-Seminar: Flurbereinigung - Schneller, einfacher, billiger!

Das Seminar ist ausgebucht, weitere Termine sind am 26.2.2018 in Ulm und am 27.2.2018 in Montabaur!!

Der DVW-Arbeitskreis 5 „Landmanagement" veranstaltet das 159. DVW-Seminar zum Thema "Flurbereinigung - Schneller, einfacher, billiger!".

Termin/Ort:
03.04.2017
Erfurt

Seminarinhalte 
In der heutigen Zeit tritt in Flurbereinigungsverfahren immer mehr die Herausforderung an die Planerinnen und Planer, dass das Flächenmanagement für Strukturverbesserungen in der Landwirtschaft oder die Umsetzung von kommunalen und anderen Projekten möglichst schnell erfolgen soll. Dieser Wunsch wird von Seiten der Landwirtschaft, den Gemeinden oder...


Klick - zum Weiterlesen ...


158. DVW-Seminar: Ein Jahr Ertragswertrichtlinie – ein Erfahrungsaustausch - ABGESAGT -

158. DVW-Seminar: Ein Jahr Ertragswertrichtlinie – ein Erfahrungsaustausch

Das 158. DVW-Seminar zum Thema "Ein Jahr Ertragswertrichtlinie – ein Erfahrungsaustausch" musste leider abgesagt werden. 

Termin/Ort:
22.11.2016
Göttingen

Seminarinhalte
Ertragswertrichtlinie nach langer Beratungszeit beschlossen und trat wenig später in Kraft. Das 158. DVW-Seminar ist als Plattform für ein Resümee nach einem Jahr Praxiserfahrung konzipiert. Erfahrene Bewertungssachverständige des AK 6 »Immobilienwertermittlung« werden ihre Sicht auf Erfolge, Probleme und (un)erfüllte Erwartungen zur Diskussion stellen. Repräsentiert sind die...


Klick - zum Weiterlesen ...


156. DVW-Seminar: Unmanned Aerial Vehicles 2017 - UAV 2017

156. DVW-Seminar: Unmanned Aerial Vehicles 2017 - UAV 2017

Der DVW-Arbeitskreis 3 „Messmethoden und Systeme" veranstaltet das 156. DVW-Seminar zum Thema "Umanned Aerial Vehicles 2017 - UAV 2017".

Termin/Ort:
09./10.02.2017
Stuttgart

Seminarinhalte
SeminarinhalteUnbemannte Flugsysteme (englisch: Unmanned Aerial Vehicles oder Systems; UAV oder UAS) spielen bei Vermessungsanwendungen eine zunehmende Rolle: Katastervermessungen, Gebäudeinspektionen, Geländeaufnahmen sind nur einige Beispiele für den erfolgreichen Einsatz der UAVs. In diesem Seminar werden Praktiker Vorträge für Praktiker halten und unterschiedliche Einsatzszenarien von UAVs aufzeigen.In der Regel werden auf UAVs Kameras zur Datenerfassung eingesetzt. Die Georeferenzierung...


Klick - zum Weiterlesen ...


Deutsch    Englisch

Sie sind an einer Mitgliedschaft im DVW interessiert?

Gute Gründe für den DVW.

Sie können die Mitgliedschaft im DVW online erklären.

oder Sie laden den Mitgliedsantrag als PDF-Formular herunter.

Ihre Kontaktangaben haben sich geändert?

Dann senden Sie uns einfach eine Änderungsmitteilung.

INTERGEO TV NEWS