DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner

Herzlich willkommen auf der Homepage des DVW

Der DVW – Gesellschaft für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement e.V. vertritt die Ziele und Belange seiner Mitglieder. Er fördert insbesondere die Geodäsie, die Geoinformation und das Landmanagement in Wissenschaft, Forschung und Praxis.

Neuigkeiten

Großer Erfolg: zfv-Beiträge digital sehr stark nachgefragt

zfv-Beiträge digital verfügbar

Alle Artikel der zfv seit 2002 sind digital als Download unter www.geodaesie.info verfügbar. Bis April des letzten Jahres musste man sich noch registrieren, um diese zu erhalten. Seither können die Fachbeiträge ohne Registrierung gelesen und als PDF gespeichert werden. 

Durch den Verzicht auf die Registrierung ist der digitale Zugriff auf die zfv-Fachbeiträge extrem angestiegen. Der DVW konnte zuletzt von Januar bis September 2016 (in nur einem Dreivierteljahr) 165.000 Zugriffe verbuchen. 

Diese Zahlen und die vereinzelte...


Klick - zum Weiterlesen ...


INTERGEO 2016: Smarte Geoinformationen gestalten Zukunft

INTERGEO 2016: Smarte Geoinformationen gestalten Zukunft

Die Welt wird smart. Und inmitten der rasanten Veränderungsprozesse der Lebens-, Wirtschafts- und Arbeitswelt steht die Digitalisierung. Im Kern der Transformation bringt vielfach erst die intelligent vernetzte und eingesetzte Koordinate den Mehrwert. Davon profitiert die Geo-IT-Branche. Als Schöpfer und Anbieter smarter Geoinformationen und -services positionieren sie sich klar als Schnittstelle zu Industrie und Verwaltung. Ihr zunehmender Einfluss schlägt sich deutlich auf der INTERGEO als internationaler Leitmesse für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement nieder. Mit 531 Ausstellern aus 37 Ländern, über 17.000 Fachbesuchern aus über 100 Ländern, und einem mit 1.300 Teilnehmern international besetzten INTERGEO Kongress ist die...


Klick - zum Weiterlesen ...


DVW zeichnet erfolgreichen Nachwuchswissenschaftler aus

Franz Hofmann

Zum dritten Mal hat der DVW im Rahmen der INTERGEO einen erfolgreichen Nachwuchswissenschaftler ausgezeichnet. Dipl.-Ing. Franz Hofmann (Institut für Erdmessung, Leibniz Universität Hannover) erhielt vom AK7-Vorsitzenden Prof. Dr. Steffen Schön den Young Author Award Geodäsie des DVW für seinen überzeugenden zfv-Fachartikel „Lunar Laser Ranging:

Das Erde-Mond-System und Tests der Einstein'schen Gravitationstheorie“, der in Heft 6 S. 337-345 im letzten Jahr erschienen ist. Hofmann beschreibt mit seinen Koautoren Prof. J. Müller und Dr. L. Biskupek wie die Analyse der Lunar Laser Ranging-Daten einen einzigartigen Einblick in die Dynamik des Erde-Mond-Systems gibt und gleichzeitig die Möglichkeit bietet, Aspekte der Einsteinschen...


Klick - zum Weiterlesen ...


Bayerische Woche der Geodäsie 2016 - erneut ein großer Erfolg!

Bayerische Woche der Geodäsie 2016

Auch 2016 war die Bayerische Woche der Geodäsie (s. http://www.bwdg.bayern.de/) ein voller Erfolg. Die Aktionswoche hat auf über 20 Veranstaltungen in ganz Bayern um beruflichen Nachwuchs für die Geodäsie geworben und ein großes Medienecho ausgelöst. Ein ausführlicher Bericht folgt in den DVW-nachrichten (zfv Heft 6/2016). 

...


Klick - zum Weiterlesen ...


Pixi-Buch "Ich habe eine Freundin, die ist Geodätin" ausverkauft!

Pixi-Buch "Ich habe eine Freundin, die ist Geodätin" ausverkauft!

Die Auflagen eins bis drei des Pixis „Ich hab eine Freundin, die ist Geodätin“ sind verkauft. Damit sind jetzt 215.000 Stück im Umlauf. Eine vierte Auflage ist derzeit nicht geplant.

Pixi-Buch "Ich habe eine Freundin, die ist Geodätin" ausverkauft!  

Herzlichen Dank an alle, die dieses erfolgreiche...


Klick - zum Weiterlesen ...


Rückblick auf das Seminar: „Historische Katasterdaten in Sachsen - Ursprung und sachgerechte Verwendung“

Seminar: Historische Katasterdaten in Sachsen

Auf Anregung vieler DVW-Mitglieder und Fachkollegen wurde das 2014 erfolgreiche Seminar  zu Historischen Katasterdaten am 21. Juni 2016 in Dresden erneut angeboten.

Im Hauptvortrag gab Frau Dipl.-Ing. Birgit Buder vom Staatsbetrieb Geobasisinformation und Vermessung Sachsen einen umfangreichen Überblick zur Geschichte des Liegenschaftskatasters in den Grenzen des heutigen Freistaates Sachsen. Die weiteren Referentinnen und Referenten zeigten regionale und fachliche Besonderheiten auf: Herr Dipl.-Ing. Uwe Leberecht vom Landkreis Leipzig, Frau Dipl.-Ing. Perid Lindner-Klein vom Landkreises Mittelsachsen, Frau Dipl.-Ing. Birgit Schmidt aus Dresden und Herr Dipl.-Ing. (FH) Heiner Hänsel, Öffentlich bestellter...


Klick - zum Weiterlesen ...


Merkblatt Windenergie

Das vom Arbeitskreis 5 Landmanagement und von Prof. Martina Klärle federführend bearbeitete Merkblatt zur Bebauungsplanung für Windkraftanlagen wird derzeit überarbeitet. Im Jahr 2014 zeigte das Merkblatt bereits auf, wann die Aufstellung eines Bebauungsplans für einen Windpark ergänzend zur Flächennutzungs- und Regionalplanung sinnvoll ist und welche Vorteile die Bebauungsplanung für die Kommunen bringt. Im Zuge der Weiterentwicklung wird Prof. Martin Maslaton aus Leipzig ergänzend aktuell aufgetretene Fragen des Rechts der erneuerbaren Energien prüfen, hiernach wird das Merkblatt den DVW-Mitgliedern erneut zur Diskussion gestellt.


Klick - zum Weiterlesen ...


Konstituierende Sitzung des Arbeitskreises 5 Landmanagement

Der Arbeitskreis 5 hat sich zu seiner konstituierenden Sitzung in Berlin getroffen. Insgesamt 21 neue und alte Mitglieder aus nahezu allen Bundesländern wurden in den Arbeitskreis gewählt. Bei den Landmanagement-Experten handelt es sich um eine „spannende“ Mischung aus Vertretern der Hochschulen, der Behörden (z.B. Flurbereinigungsbehörde, Stadtplanungsamt) und der Privatwirtschaft.

Dr. Frank Friesecke, der seit 2012 Leiter des Arbeitskreises ist, wurde wieder gewählt. Seine neue Stellvertreterin ist Prof. Alexandra Weitkamp.

Diese erste Sitzung wurde zum Teil zusammen mit dem Arbeitskreis 6 Immobilienwertermittlung durchgeführt. Hierbei wurden thematische Schnittmengen der beiden Arbeitskreise definiert, um beispielsweise...


Klick - zum Weiterlesen ...


Aus der Arbeit des DVW-Arbeitskreises 7 "Experimentelle, Angewandte und Theoretische Geodäsie"

Der Arbeitskreis 7 "Experimentelle, Angewandte und Theoretische Geodäsie", veranstaltet seit 1996 jedes Jahr die Geodätische Woche. Diese Veranstaltung hat sich in den letzten Jahren als fester Bestandteil des INTERGEO-Kongresses etabliert. Die Geodätische Woche bietet ein Forum für den geodätischen Nachwuchs zur Diskussion von aktuellen wissenschaftlichen Entwicklungen und Anwendungen in den 6 Themenbereichen:

  • Geodätische Bezugssysteme, 
  • Schwerefeld und Geoid, 
  • Erdrotation und Geodynamik,
  • Angewandte Geodäsie und GNSS,
  • Global Geodetic Observing System (GGOS) und
  • Theoretische Geodäsie.

In den letzten Jahren sind vermehrt Beiträge in englischer Sprache...


Klick - zum Weiterlesen ...


Deutsch    Englisch

Sie sind an einer Mitgliedschaft im DVW interessiert?

Gute Gründe für den DVW.

Sie können die Mitgliedschaft im DVW online erklären.

oder Sie laden den Mitgliedsantrag als PDF-Formular herunter.

Ihre Kontaktangaben haben sich geändert?

Dann senden Sie uns einfach eine Änderungsmitteilung.

INTERGEO TV NEWS