DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner

Herzlich willkommen auf der Homepage des DVW

Seit beinahe 150 Jahren ist der DVW der Berufsverband Nr. 1 für Geodätinnen und Geodäten in Deutschland. Der DVW vertritt kompetent und wirkungsvoll die Interessen der Geodäten, ist Garant für hochwertige Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen und kümmert sich auf vielfältige Art und Weise um die Gewinnung von Nachwuchs für unseren Berufsstand. Dabei ist der DVW stets am Puls der Zeit. Die INTERGEO ist als weltweit größte Fachmesse für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement das Aushängeschild des DVW und zieht Jahr für Jahr mehr interessiertes Fachpublikum in seinen Bann. Der DVW ist nicht nur in fachlicher Sicht hochattraktiv, sondern bietet seinen Mitgliedern ein herausragendes Netzwerkes und eine chancenreiche Plattform des kollegialen Austausches. Über 7.000 Mitglieder schätzen bereits die vielfältigen Vorteile einer Mitgliedschaft im DVW. 

Neuigkeiten

Fachbeiträge der zfv 3/2017 online verfügbar

Fachbeiträge der zfv 3/2017 online verfügbar

Alle Fachbeiträge der aktuellen zfv 3/2017 stehen nun als kostenloser PDF-Download zur Verfügung:

  • Geodäsie im FOKUS von Franziska Konitzer: Galileo, wo bin ich?
  • André Caffier, Christian Elsner, Christoph Rath, Frank Robens, Jochen Seidel und Kerstin Will: Offene Geobasisdaten für NRW
  • Martina Klärle, Ute Langendörfer, Sandra Lanig und Friederike Popp: GREEN-AREA – Intelligentes Gründachkataster auf der Basis von GIS-Daten
  • Karl-Heinz Gertloff: Visualisierung des DGM1 als Schummerung – Versuch einer Standardisierung
  • Gernot Ludwig: Ansatz und Strategie der Flurbereinigung in Finnland...

Klick - zum Weiterlesen ...


DIN: Online-Umfrage zum BIM-Normungsbedarf

DIN: Online-Umfrage zum BIM-Normungsbedarf

Am 01.04.2015 wurde der DIN-Arbeitsausschuss NA 005-01-39 AA „Building Information Modelling“ eingerichtet.

Im Arbeitskreis (AK) 01 „Strategie“ des DIN-Arbeitsausschusses NA 005-01-39 AA wird derzeit eine nationale strategische Normungsagenda erarbeitet, nach der künftig Standarisierungsvorhaben im deutschen Interesse bedarfsgerecht priorisiert werden können. 

Das Deutsche Institut für Normung möchte im Rahmen der Erarbeitung einer abgestimmten Strategie für die europäische BIM Roadmap, die derzeit im europäischen Normungsgremium CEN/TC 442/WG 1 erstellt wird, gerne die Meinung der DVW-Mitglieder/Mitarbeiter/Kollegen berücksichtigen.

Hierzu hat das DIN eine...


Klick - zum Weiterlesen ...


DVW hat neues Merkblatt herausgegeben - Thema: Metrologie für die Entfernungsmessung mit GNSS und EDM

DVW-Merkblatt - Metrologie für die Entfernungsmessung mit GNSS und EDM

Dieses Merkblatt hat zwei Hauptbestandteile, die auf die hochpräzise Entfernungsmessung mittels GNSS bzw. elektro-optischen Distanzmessern (EDM) fokussiert sind.

  • Good practice guide for high accuracy global navigation satellite system based distance metrology
  • good practice guide for the calibration of electro-optic distance meters on baselines

Beide Teile eignen sich nicht nur zur Bestimmung von Kalibrierstrecken, sondern können auch Anhaltspunkte für hochpräzise EDM- und GNSS-Messungen bei anderen geodätischen Aufgaben geben. Daher sind die beiden Leitlinien von allgemeinerem Nutzen, sie sollten jedoch nicht ausschließlich berücksichtigt werden, sondern sind in Ergänzung zu einschlägiger Fachliteratur zu...


Klick - zum Weiterlesen ...


Bezirksgruppe Schleswig-Holstein

Die Mitgliederversammlung der Bezirksgruppe Schleswig-Holstein fand am 6. Dezember 2016 in Kiel statt. Andreas Gerschwitz wurde einstimmig erneut zum Vorsitzenden der Bezirksgruppe gewählt. Der Vorstand des Landesvereins gratuliert herzlich und freut sich auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.


Klick - zum Weiterlesen ...


„Speeddating“ eine DVW-Veranstaltung für Arbeitgeber und Studierende an der HCU

Am 30.03.2017 findet das nächste „Speeddating“ für Arbeitgeber und Studierende an der HCU statt. Arbeitgeber, die Mitglied im DVW sind, können sich zunächst mit einem 10-minütigen Vortrag präsentieren und anschließend Gespräche mit Studierenden über Praktika, Bachelor- und Masterarbeiten oder die Tätigkeiten im Unternehmen oder der Dienststelle führen. Arbeitgeber, die Interesse haben teilzunehmen, senden bitte eine E-Mail.


Klick - zum Weiterlesen ...


Exkursion des DVW-Bayern ins Ruhrgebiet

Besuchergruppe des DVW Bayern nach der Grubenfahrt

Mitglieder des DVW-Bayern haben u. a. auf ihrer Studienfahrt im November 2016 ins Ruhrgebiet die "Zeche Prosper-Haniel" in Bottrop befahren. Die Besuchergruppe erhielt einen eindrucksvollen Einblick in den modernen Steinkohleabbau in über 1.000 m Tiefe. Möglich machte die Grubenfahrt eine Einladung von Werksmarkscheider Dipl.-Ing. Joachim Bock von der RAG. Ein ausführlicher Bericht folgt in Heft 1.2017 der Mitteilungen des DVW-Bayern.

...


Klick - zum Weiterlesen ...


Der AK 6 "Immobilienwertermittlung" berichtet: Frühjahrstagung

Der Arbeitskreis Immobilienbewertung des DVW hat seine Frühjahrstagung am 20. April abgehalten. Die Veranstaltung fand in den Räumlichkeiten des Amtes für Geoinformation und Bodenordnung in Erfurt statt. Themen waren unter anderem die Festlegung der Vorträge für die INTERGEO im Oktober und die Absteckung weiterer Seminartätigkeiten für die nächsten Jahre der Arbeitsperiode. Darüber hinaus ist der AK 6 in die konzeptionelle Phase zur Erstellung eines Merkblattes über die Behandlung von Lasten und Rechten in der Wertermittlung eingetreten.

...


Klick - zum Weiterlesen ...


Merkblatt Windenergie

Das vom Arbeitskreis 5 Landmanagement und von Prof. Martina Klärle federführend bearbeitete Merkblatt zur Bebauungsplanung für Windkraftanlagen wird derzeit überarbeitet. Im Jahr 2014 zeigte das Merkblatt bereits auf, wann die Aufstellung eines Bebauungsplans für einen Windpark ergänzend zur Flächennutzungs- und Regionalplanung sinnvoll ist und welche Vorteile die Bebauungsplanung für die Kommunen bringt. Im Zuge der Weiterentwicklung wird Prof. Martin Maslaton aus Leipzig ergänzend aktuell aufgetretene Fragen des Rechts der erneuerbaren Energien prüfen, hiernach wird das Merkblatt den DVW-Mitgliedern erneut zur Diskussion gestellt.


Klick - zum Weiterlesen ...


Konstituierende Sitzung des Arbeitskreises 5 Landmanagement

Der Arbeitskreis 5 hat sich zu seiner konstituierenden Sitzung in Berlin getroffen. Insgesamt 21 neue und alte Mitglieder aus nahezu allen Bundesländern wurden in den Arbeitskreis gewählt. Bei den Landmanagement-Experten handelt es sich um eine „spannende“ Mischung aus Vertretern der Hochschulen, der Behörden (z.B. Flurbereinigungsbehörde, Stadtplanungsamt) und der Privatwirtschaft.

Dr. Frank Friesecke, der seit 2012 Leiter des Arbeitskreises ist, wurde wieder gewählt. Seine neue Stellvertreterin ist Prof. Alexandra Weitkamp.

Diese erste Sitzung wurde zum Teil zusammen mit dem Arbeitskreis 6 Immobilienwertermittlung durchgeführt. Hierbei wurden thematische Schnittmengen der beiden Arbeitskreise definiert, um beispielsweise...


Klick - zum Weiterlesen ...


Rückblick: „Arbeitsschutz / Arbeitssicherheit im Vermessungswesen“ am 14.03.2016 in Frankfurt am Main

Rückblick: „Arbeitsschutz / Arbeitssicherheit im Vermessungswesen“

Rund 130 Teilnehmer konnte Dipl.-Ing. Monika Przybilla, Arbeitskreisleiterin des AK 1, im Saalbau Gutleut in Frankfurt im Namen des DVW-Arbeitskreises 1 "Beruf" und des DVW Hessen e.V. begrüßen. Nach Grußworten von Dipl.-Ing. Susann Müller, der Stellvertretenden Vorsitzenden des DVW Landesvereins Hessen referierte Dipl.-Psych. Klaus Schubert von der Fachberatung für Arbeitssicherheit in Münzenberg über die Grundlagen der Gefährdungsbeurteilung und Risikobewertung. Er betonte, dass Arbeitsschutz Chefsache sei und eine gute Arbeitssicherheitsorganisation eine große Herausforderung darstellt. Dabei gilt es, die Mitarbeiter als Experten der Praxis gut einzubinden. Für Schubert ist es wichtig, die Gefahren an der Quelle zu beseitigen und die...


Klick - zum Weiterlesen ...


Proceedings zur 4th International Conference on Machine Control and Guidance verfügbar

Die 4. International Conference on Machine Control and Guidance wurde im März 2014 an der Technischen Universität Braunschweig veranstaltet. Interessante Vorträge zu hochinnovativen Themen aus den Bereichen Positionierung, Umfelderfassung, Bahnplannung, Kommunikation und Datenaustausch für mobile Maschinen veranlassten die Besucher zu anregenden Diskussionen und entsprechendem Wissensaustausch. Die Proceedings der Tagung wurden nun in der Digitalen Bibliothek Braunschweig veröffentlicht und sind unter http://www.digibib.tu-bs.de/?docid=00056119 einzusehen. Die nächste MCG-Konferenz im Jahr 2016 wird vom Irstea in Frankreich veranstaltet.


Klick - zum Weiterlesen ...


Deutsch    Englisch

Sie sind an einer Mitgliedschaft im DVW interessiert?

Gute Gründe für den DVW.

Sie können die Mitgliedschaft im DVW online erklären.

oder Sie laden den Mitgliedsantrag als PDF-Formular herunter.

Ihre Kontaktangaben haben sich geändert?

Dann senden Sie uns einfach eine Änderungsmitteilung.

buildingSMART Forum 2017

Das 21. buildingSMART-Forum 2017

INTERGEO TV NEWS