DVW Baden-Württemberg

Veranstaltungskalender

Informieren Sie sich über anstehende Termine in unserem Veranstaltungskalender.

Der DVW Landesverein Baden-Württemberg bei Facebook

Newsletter

Bleiben Sie aktuell informiert! Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Newsletter anmelden/verwalten

Inhalt abgleichen

Landesverein Baden-Württemberg

Aktuelles

BG Breisgau-Ortenau: "200 Jahre badisch-französische Rheingrenzvermessung"

(20.11.2017) Die Bezirksgruppe Breisgau-Ortenau lädt am 12. Dezember 2017 zur Besichtigung der Jubiläums-Ausstellung "200 Jahre badisch-französische Rheingrenzvermessung" ein. Im Anschluss findet die Mitgliederversammlung der Bezirksgruppe statt. Um Anmeldung bis 06. Dezember 2017 wird gebeten. Einladung

Bild: LGL Baden-Württemberg

 

UTM-Umstellung in Baden-Württemberg – was nun?

(20.11.2017) Zur bevorstehenden Umstellung des Koordinatenreferenzsystems in Baden-Württemberg bieten die Geodäsie-Verbände ein gemeinsames Seminar am 30. November 2017 an. Es werden Grundlagen vermittelt sowie Praxisbeispiele und Softwarelösungen vorgestellt. Veranstaltungsflyer 
Bild: LGL Baden-Württemberg

 

Bezirksgruppe Ulm - "Die beste Milch direkt vom Bauern"

(20.11.2017) "Die beste Milch ist Milch direkt vom Bauern". Mit diesem Slogan wirbt die Hofmolkerei Schmid für ihre selbsterzeugten Produkte. Die Bezirksgruppe Ulm erhält am 29. November 2017 eine Führung durch die Produktionsstätten. Um Anmeldung  bis 24. November wird gebeten. Einladung
Bild: pixabay.com

 

BG Unterland: Bundesgartenschau 2019 zu Gast in Heilbronn

(20.11.2017) Im Jahr 2019 gastiert die Bundesgartenschau in Heilbronn. Über den Stand der Vorbereitungen informiert sich die Bezirksgruppe Unterland am 23. November 2017. Die 1,5 stündige Begehung des BUGA-Geländes startet um 14:30 Uhr mit Stadtführerin Annemarie Schmid. Um Anmeldung wird gebeten. Einladung Stadtplan

Bild: pixabay.de

 

BG Franken besucht Vermessungsbüro und GIS-Zentrum

(20.11.2017) Die BG Franken besucht am 22. November 2017 das Vermessungsbüro und Geo-Informationszentrum Schwing & Dr. Neureither. Die Teilnehmer erhalten einen Einblick in die umfangreichen Tätigkeiten eines der größten Vermessungsbüros in Baden-Württemberg. Einladung 
Bild: pixabay.de

 

Jahresgespräch mit Vertretern des Ministeriums Ländlicher Raum

(17.11.2017) Der neue Leiter der Abteilung 4 im MLR, Jürgen Maier, empfing am 17. November 2017 eine Delegation des DVW-Vorstandes zu einem jährlichen Austausch. Der DVW und seine Aktivitäten wurden beleuchtet. V.l.n.r.: Heidenreich, Krüger, Holzwarth, Steudle, Maier, Freund, Schleyer, Paul, Kraus.
B
ild: MLR

 

Besichtigung der Polizeidirektion Konstanz

(30.10.2017) Die Bezirksgruppen Bodensee, Oberland und Rottweil besuchten die Polizeidirektion und die Wasserschutzpolizei Konstanz. Neben Einblicke in den Aufbau der Dienststellen gab es auch Interessantes im Museum zu besichtigen. Bericht
Bild:  DVW Baden-Württemberg e.V.

 

Hartmut Alker verabschiedet sich in den verdienten Ruhestand

(23.08.2017) Zum 31. August 2017 verabschiedet sich der bisherige Leiter der Abteilung 4 - Ländlicher Raum, Landentwicklung und Geoinformation im Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Hartmut Alker, in den verdienten Ruhestand. Minister Peter Hauk MdL dankt für das berufliche Engagement. Lesen Sie hier mehr.
Bild: MLR Baden-Württemberg

 

Theresa Möhnle: Harbert-Buchpreisträgerin 2017

(27.07.2017) Harbert-Buchpreisträgerin 2017 der Hochschule für Technik (HFT Stuttgart) ist Frau Theresa Möhnle. Sie hat den Bachelor-Studiengang "Vermessung und Geoinformatik" als Jahrgangsbeste im Jahr 2017 abgeschlossen. Die Nachwuchsreferentin des DVW Baden-Württemberg e.V., Susanne Krüger, gratulierte der Preisträgerin zu dieser hervorragenden Leistung. Bild: Jörg Hepperle, HFT Stuttgart

 

Verbändepreis für beste Vermessungstechnikerin 2017

(28.07.2017) Im Rahmen der Zeugnisübergabe durch den Prüfungsausschuss erhielt Frau Lea Sättele als Prüfungsbeste den ausgelobten Verbändepreis der in Baden-Württemberg vertretenen Geodäsieverbände abv, BDB-VDV, BDVI und DVW in Höhe von 200 €. Überreicht hat den Preis die Nachwuchsreferentin des DVW Baden-Württemberg e.V., Susanne Krüger.
Bild: Christiane Dworak, LGL

 

Sie sind an einer Mitgliedschaft im DVW interessiert?

Gute Gründe für den DVW.

Sie können die Mitgliedschaft im DVW online erklären.

oder Sie laden den Mitgliedsantrag für den DVW Landesverein Baden-Württemberg als PDF-Formular herunter.

Ihre Kontaktangaben haben sich geändert?

Dann senden Sie uns einfach eine Änderungsmitteilung.

Aktionswoche Geodäsie Baden-Württemberg