DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner

Herzlich willkommen auf der Homepage des DVW

Seit beinahe 150 Jahren ist der DVW der Berufsverband Nr. 1 für Geodätinnen und Geodäten in Deutschland. Der DVW vertritt kompetent und wirkungsvoll die Interessen der Geodäten, ist Garant für hochwertige Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen und kümmert sich auf vielfältige Art und Weise um die Gewinnung von Nachwuchs für unseren Berufsstand. Dabei ist der DVW stets am Puls der Zeit. Die INTERGEO ist als weltweit größte Fachmesse für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement das Aushängeschild des DVW und zieht Jahr für Jahr mehr interessiertes Fachpublikum in seinen Bann. Der DVW ist nicht nur in fachlicher Sicht hochattraktiv, sondern bietet seinen Mitgliedern ein herausragendes Netzwerk und eine chancenreiche Plattform des kollegialen Austausches. Über 7.000 Mitglieder schätzen bereits die vielfältigen Vorteile einer Mitgliedschaft im DVW. 

Neuigkeiten

Ulrich Gellhaus aus DVW-Mitgliederversammlung verabschiedet

Ulrich Gellhaus verabschiedet (Foto: DVW e.V.)

Am 16. September wurde Ulrich Gellhaus, Landesvorsitzender Niedersachsen/Bremen, aus der DVW-Mitgliederversammlung verabschiedet. Gellhaus leitete 8 Jahre lang den Landesverein, war in dieser Zeit auch Vorsitzender des Arbeitsausschusses Wahlen des DVW e.V.

Für sein außerordentliches Engagement dankte der DVW-Präsident Hansjörg Kutterer Gellhaus. Sein Nachfolger Jens-André Paffenholz von der Leibniz Universität Hannover wird zum Jahresbeginn 2020 sein Amt aufnehmen.

...


Klick - zum Weiterlesen ...


Jürgen Eisenmann ausgezeichnet

Jürgen Eisenmann ausgezeichnet (Foto: DVW e.V.)

Anlässlich der Mitgliederversammlung des DVW am 16. Sept. in Stuttgart zeichnete DVW-Präsident Hansjörg Kutterer den LOK-Vorsitzenden der INTERGEO 2019, Jürgen Eisenmann vom Landratsamt Ostalbkreis, mit der Goldenen Ehrennadel des DVW aus.

Er dankte damit Jürgen Eisenmann und seinem gesamten Team, die gemeinsam mit der DVW GmbH die Organisation rund um die INTERGEO-Conference und die Veranstaltungen des DVW e.V. zu verantworten hatten, für die ehrenamtliche Arbeit.

...


Klick - zum Weiterlesen ...


Fachbeiträge der zfv 4/2019 online verfügbar

zfv 4-2019

Alle Fachbeiträge der zfv 4/2019 stehen nun als kostenloser PDF-Download zur Verfügung

  • Editorial von Karl-Heinz Thiemann: Megatrend Digitalisierung
  • Geodäsie im FOKUS von Franziska Konitzer: Vom Grundgesetz zur Geodäsie
  • Michael Mayer, Hansjörg Kutterer, Jan Cermak: Forschungsorientiert und kompetent – Ausgestaltung von hochschulischen Veränderungsprozessen am Beispiel der Lehreinheit »Geodäsie und Geoinformatik« am Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
  • Volker Schwieger, Achim Menges, Li Zhang, Tobias Schwinn: Engineering Geodesy for Integrative Computational Design and Construction
  • ...

Klick - zum Weiterlesen ...


Ehrung neuer Vermessungstechnikerinnen und -techniker in Bremen

Ehrung Vermessungstechniker in Bremen (Foto: Chr. Albers)

Sieben Auszubildende aus dem Bereich Vermessungstechnik konnten am 26. Juli 2019 im Land Bremen auf ihre erfolgreiche Ausbildungszeit zurückblicken. Zur feierlichen Freisprechung hatte die zuständige Stelle bei der Senatorin für Finanzen in das Kontorhaus „Haus des Reiches“ eingeladen. Mit seinem beeindruckenden Ambiente bildete es einen hervorragenden Rahmen für die Ehrung. Eltern, Freunde und die Vertreter der Ausbildungsstellen schätzten die Veranstaltung als Anerkennung der Ausbildungsleistung sowohl für die Auszubildenden als auch für die Ausbildungsstellen.

Begleitet wurde die Zeugnisverleihung von einer Bestenehrung durch die drei Geodäsieverbände VDV, BDVI und DVW. In diesem Jahr wurden die Laudatio und die Preisübergabe...


Klick - zum Weiterlesen ...


Nachwuchspreis für den prüfungsbesten Vermessungstechniker

Nachwuchspreis (Quelle: Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz)

Janine Kelkel, Auszubildende beim Landesamt für Vermessung, Geoinformation und Landentwicklung, wurde als Prüfungsbeste im Ausbildungsberuf Vermessungstechnikerin/-technicker mit dem Nachwuchspreis des DVW, BDVI und VDV ausgezeichnet.

Die Preisverleihung fand im Rahmen einer Feierstunde zur Aushändigung der Prüfungszeugnisse durch Minister für Umwelt- und Verbraucherschutz Reinhold Jost in Saarbrücken statt. 17 Vermessungstechnikerinnen und –techniker konnten nach erfolgreich absolvierter Prüfung ihre Zeugnisse in Empfang nehmen. 

Die Berufsverbände DVW, BDVI und VDV im Saarland verleihen damit bereits zum siebten Mal den Nachwuchspreis für den/die prüfungsbeste/n Auszubildende/n im Ausbildungsberuf Vermessungstechniker...


Klick - zum Weiterlesen ...


GEODÄTEN-Fußballturnier der Fachschaft an der Uni Bonn

Fußballturnier Uni Bonn (Foto: DVW NRW e.V.)

In einem engagiert geführten Fußballturnier gaben die Mannschaften trotz schweißtreibender Temperaturen in den Bonner Rheinauen keinen Zentimeter Preis. Das Starterfeld bestand aus den diversen Semestern im Bachelor und Master des Instituts für Geodäsie und Geoinformation der Universität Bonn sowie einer gemischten Mannschaft, bestehend aus DVW, Mitarbeitern der Uni und Alumni.

Am Ende konnte die Mannschaft „Lokomotive Polygonzug“ den heiß begehrten Wanderpokal in die Höhe recken und erhielten als ersten Preis ein Pittermännschen, gesponsert vom DVW NRW - Bezirksgruppe Köln, überreicht, dass auch sogleich zum allgemeinen Verzehr freigegeben wurde. Bei Grillgut und Kaltgetränken feierten alle Geodäten in freundschaftlicher...


Klick - zum Weiterlesen ...


Neue DIN Norm-Entwürfe für den Bereich Geodäsie erschienen

Prof. Ulrich Schmidt, Mitglied im Arbeitskreis "Ingenieurgeodäsie" (AK 4) sowie Mitglied im DIN-Arbeitsausschuss "Geodäsie" im Normenausschuss "Bauwesen", hat bei der Überarbeitung der Normen DIN 18709-1 und 18709-2 mitgearbeitet. Mit Erscheinungsdatum vom 25. Februar 2019 sind die für den Bereich Geodäsie grundlegend neuen Begriffs-Norm-Entwürfe

  • E DIN 18709-1:2019-03, Begriffe, Kurzzeichen und Formelzeichen im Vermessungswesen - Teil 1: Allgemeines
  • E DIN 18709-2:2019-03, Begriffe, Kurzzeichen und Formelzeichen in der Geodäsie - Teil 2: Ingenieurgeodäsie

erschienen.

Das DIN-Norm-Entwurfs-Portal finden Sie unter folgender Adresse:...


Klick - zum Weiterlesen ...


Verabschiedung von Maximilian Karl

Verabschiedung Maximilian Karl (Foto: AK 6)

Maximilian Karl ist nach 16 Jahren aktiver und leitender Tätigkeit im Arbeitskreis (AK) 6 „Immobilienwertermittlung“ Ende 2018 aus dem Gremium ausgeschieden. Diese lange ehrenamtliche Mitarbeit im DVW gilt es besonders zu würdigen.

Karl wirkte zunächst für zwei Perioden (2003-2010) unter der Leitung von Dieter Kertscher als Mitglied und Vertreter Bayerns im Arbeitskreis sehr engagiert mit. Anschließend übernahm er selbst die Leitung des Arbeitskreises für zwei weitere Perioden. Mit dem Ausscheiden von Karl als Leiter geht eine Epoche zu Ende, in die wesentliche Neuerungen in der (amtlichen) Wertermittlung fallen, wie z.B. die Weiterentwicklung des Baugesetzbuches zur Stärkung der Gutachterausschüsse und der Oberen...


Klick - zum Weiterlesen ...


Wechsel in der Leitung des DVW-Arbeitskreises „Messmethoden und Systeme“

Verabschiedung Volker Schwieger (Foto: DVW e.V.)

- DVW-Vizepräsident Thomas Paul dankt Prof. Volker Schwieger für sein langjähriges Engagement im AK 3 und in der FIG -

Mit dem Ende der Arbeitskreisperiode der DVW-Arbeitskreise zum Jahreswechsel wechselte auch die Leitung des Arbeitskreises 3 „Messmethoden und Systeme“. Mit Prof. Volker Schwieger schied ein langjähriger Aktivposten als Leiter des Arbeitskreises (AK) aus dieser Position aus. Der DVW ist Schwieger für sein umfangreiches Engagement in verschiedensten verantwortlichen Positionen zu großem Dank verpflichtet. Um diesem Dank Ausdruck zu verleihen, nutzte der für den AK 3 zuständige Vizepräsident Thomas Paul das DVW-Seminar Terrestrisches Laserscanning (TLS) im Dezember in Fulda, um im Rahmen seines...


Klick - zum Weiterlesen ...


184. DVW-Seminar "Terrestrisches Laserscanning 2019 (TLS 2019)"

184 DVW-Seminar: TLS 2019

Der DVW-Arbeitskreis 3 "Messmethoden und Systeme" und der DVW-Arbeitskreis 4 "Ingenieurgeodäsie" veranstalten gemeinsam das 184. DVW-Seminar zum Thema "Terrestrisches Laserscanning 2019 (TLS 2019)".

Termin/Ort:
2. / 3. Dezember 2019
Fulda

Seminarinhalte:
Das terrestrische Laserscanning (TLS) ist inzwischen ein voll etabliertes Messverfahren. Es besitzt ein enormes Leistungsspektrum und eröffnet vielfältige Anwendungsmöglichkeiten sowohl innerhalb des klassischen Berufsfeldes des Geodäten als auch in interdisziplinären Projekten. Nach den großen Erfolgen der vergangenen Jahre bietet der DVW auch in diesem Jahr eine Weiterbildungsveranstaltung zum Thema "...


Klick - zum Weiterlesen ...


DVW Seminar „Arbeitswelt, Arbeitsschutz und Gesundheit in der Vermessung“ – auf Wiedersehen in Fulda

DVW Seminar Arbeitsschutz (Foto: DVW Arbeitskreis "Beruf")

In der vierten Auflage hat der DVW-Arbeitskreis 1 „Beruf“ (AK 1) ein Seminar zum Thema Arbeitsschutz am 4. April in Fulda erfolgreich durchgeführt. Die Organisation der eintägigen Veranstaltung erfolgte zusammen mit dem Landesverein Hessen. „Dies ist eines der wichtigsten Themen in vielen Organisationen – insbesondere im Hinblick auf den demographischen Wandel – und ich freue mich, dass weit über 80 Teilnehmer den Weg nach Fulda gefunden haben“ sagte die Leiterin des AK 1 Monika Przybilla zur Begrüßung.

Ein Schwerpunkt des Seminares war im ersten Vortrag eine gerichtliche Einordnung des Arbeitsschutzes. Dr. Gregor, Richter a.D. vom Landgericht Würzburg, führte in das Thema ein mit den Worten „...


Klick - zum Weiterlesen ...


183. DVW-Seminar "Geodäsie und BIM"

183. DVW Seminar Geodäsie und BIM

Der DVW-Arbeitskreis 2 "Geoinformation und Geodatenmanagement" veranstaltet gemeinsam mit dem Bildungswerk VDV, Fachgruppe 13 »BIM«, Geodätisches Institut, GeoForschungsZentrum (GFZ) Potsdam sowie
DVW Berlin-Brandenburg e. V. das 183. DVW-Seminar zum Thema "Geodäsie und BIM".

Termin/Ort:
18. / 19. Juni 2019 
Potsdam

Seminarinhalte:
Building Information Modeling (BIM) gilt als Synonym für die aktuelle Initiative "Digitales Planen und Bauen 4.0" der Politik und Industrie. Zukünftig werden...


Klick - zum Weiterlesen ...


Internationale Leitmesse der Geospatial Community feiert 25. Jubiläum

INTERGEO 2019

In wenigen Tagen öffnen die Messehallen in Stuttgart zur 25. Auflage der INTERGEO EXPO und CONFERENCE vom 17. bis 19. September 2019.

Mehr als 680 Aussteller präsentieren auf der Jubiläumsveranstaltung der INTERGEO EXPO und CONFERENCE ihre Showcases auf einer im Vergleich zum Vorjahr um ein Fünftel angewachsenen Fläche von 40.000 Quadratmetern. Rund 18.000 Besucher werden zum größten internationalen Innovation Hub der Geospatial Industry erwartet.

Dynamische Lösungen für die Smarte City, das nächste Level der BIM-Anwendungen, Drohnen zum Einsatz bei Mobilität...


Klick - zum Weiterlesen ...


INTERGEO APP

INTERGEO APP

Jederzeit und überall − die INTERGEO-App ist Ihr offizieller INTERGEO-Guide!

Sie bietet Ihnen die wichtigsten Funktionen des INTERGEO-Webauftritts optimiert für Smartphones und Tablets. Hier haben Sie bequemen Zugriff auf die Aussteller- und Produktrecherche, den interaktiven Hallenplan mit Favoriten- und Routingfunktion sowie eine Übersicht über das Konferenzprogramm.

Ihre Merkliste mit allen wichtigen Funktionen steht Ihnen jederzeit zur Verfügung. So können Nutzer ihre notierten Aussteller- und Veranstaltungsinformationen jederzeit online auch unterwegs abrufen.

Die INTERGEO App gibt es in Deutsch und Englisch für iOS und...


Klick - zum Weiterlesen ...


DVW-Standpunkt: DiGEOtalisierung

DVW-Standpunkt "DiGEOtalisierung" (Quelle: Pixabay)

Am INTERGEO-Mittwoch (18.09.) bezieht der DVW Standpunkt zur DiGEOtalisierung. Das gleichlautende Papier wird zum Ende der Keynote (09.30-10.30 Uhr) an den Chief Information Officer Baden-Württembergs, Stefan Krebs, überreicht.

Gleichzeitig wird der DVW-Standpunkt als pdf-Download auf der Webseite des DVW zur Verfügung gestellt.


Klick - zum Weiterlesen ...


Deutsch    Englisch

23. buildingSMART-Forum in Berlin

Sie sind an einer Mitgliedschaft im DVW interessiert?

Gute Gründe für den DVW.

Sie können die Mitgliedschaft im DVW online erklären.

Ihre Kontaktangaben haben sich geändert?

Dann senden Sie uns einfach eine Änderungsmitteilung.

Buchung von Konferenzkarten der INTERGEO für DVW-Mitglieder

Information zur Legitimation finden Sie hier.

INTERGEO TV NEWS