DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner

Herzlich willkommen auf der Homepage des DVW

Seit beinahe 150 Jahren ist der DVW der Berufsverband Nr. 1 für Geodätinnen und Geodäten in Deutschland. Der DVW vertritt kompetent und wirkungsvoll die Interessen der Geodäten, ist Garant für hochwertige Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen und kümmert sich auf vielfältige Art und Weise um die Gewinnung von Nachwuchs für unseren Berufsstand. Dabei ist der DVW stets am Puls der Zeit. Die INTERGEO ist als weltweit größte Fachmesse für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement das Aushängeschild des DVW und zieht Jahr für Jahr mehr interessiertes Fachpublikum in seinen Bann. Der DVW ist nicht nur in fachlicher Sicht hochattraktiv, sondern bietet seinen Mitgliedern ein herausragendes Netzwerk und eine chancenreiche Plattform des kollegialen Austausches. Über 7.000 Mitglieder schätzen bereits die vielfältigen Vorteile einer Mitgliedschaft im DVW. 

Neuigkeiten

Fachbeiträge der zfv 4/2019 online verfügbar

zfv 4-2019

Alle Fachbeiträge der zfv 4/2019 stehen nun als kostenloser PDF-Download zur Verfügung

  • Editorial von Karl-Heinz Thiemann: Megatrend Digitalisierung
  • Geodäsie im FOKUS von Franziska Konitzer: Vom Grundgesetz zur Geodäsie
  • Michael Mayer, Hansjörg Kutterer, Jan Cermak: Forschungsorientiert und kompetent – Ausgestaltung von hochschulischen Veränderungsprozessen am Beispiel der Lehreinheit »Geodäsie und Geoinformatik« am Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
  • Volker Schwieger, Achim Menges, Li Zhang, Tobias Schwinn: Engineering Geodesy for Integrative Computational Design and Construction
  • ...

Klick - zum Weiterlesen ...


23. buildingSMART-Forum in Berlin – den digitalen Wandel mitgestalten

23. buildingSMART-Forum

Am 23. Oktober 2019 ist das 23. buildingSMART-Forum in Berlin. Unter dem Titel „Den digitalen Wandel mitgestalten“ lädt der Digitalisierungsverband der Bau- und Immobilienwirtschaft buildingSMART Deutschland zu Diskussionen mit Vertretern und Experten aus Wirtschaft, Politik sowie Forschung und Entwicklung ein. Im Vordergrund der Beiträge und Diskussionen stehen globale und nationale Trends für die Entwicklung von digitalen Methoden und Werkzeugen für die Bau- und Immobilienwirtschaft und die sich ergebenden Wirkungen und Chancen für Unternehmen und Gesellschaft. In diesem Jahr widmet sich das buildingSMART-Forum unter anderem dem Thema BIM in der Infrastruktur und nimmt die Einführung des BIM-Stufenplans in den Fokus. Außerdem blickt...


Klick - zum Weiterlesen ...


Vorschau auf die zfv 4/2019 [Erscheinungsdatum 1. August 2019]

zfv 4-2019

Die zfv 4/2019 erscheint am 1. August 2019 mit den folgenden Fachbeiträgen:

  • Editorial von Karl-Heinz Thiemann: Megatrend Digitalisierung
  • Geodäsie im FOKUS von Franziska Konitzer: Vom Grundgesetz zur Geodäsie
  • Michael Mayer, Hansjörg Kutterer, Jan Cermak: Forschungsorientiert und kompetent – Ausgestaltung von hochschulischen Veränderungsprozessen am Beispiel der Lehreinheit »Geodäsie und Geoinformatik« am Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
  • Volker Schwieger, Achim Menges, Li Zhang, Tobias Schwinn: Engineering Geodesy for Integrative Computational Design and Construction
  • Paul Rawiel, Volker Coors: i_city, ein Projekt der HFT Stuttgart im...

Klick - zum Weiterlesen ...


Ehrung neuer Vermessungstechnikerinnen und -techniker in Bremen

Ehrung Vermessungstechniker in Bremen (Foto: Chr. Albers)

Sieben Auszubildende aus dem Bereich Vermessungstechnik konnten am 26. Juli 2019 im Land Bremen auf ihre erfolgreiche Ausbildungszeit zurückblicken. Zur feierlichen Freisprechung hatte die zuständige Stelle bei der Senatorin für Finanzen in das Kontorhaus „Haus des Reiches“ eingeladen. Mit seinem beeindruckenden Ambiente bildete es einen hervorragenden Rahmen für die Ehrung. Eltern, Freunde und die Vertreter der Ausbildungsstellen schätzten die Veranstaltung als Anerkennung der Ausbildungsleistung sowohl für die Auszubildenden als auch für die Ausbildungsstellen.

Begleitet wurde die Zeugnisverleihung von einer Bestenehrung durch die drei Geodäsieverbände VDV, BDVI und DVW. In diesem Jahr wurden die Laudatio und die Preisübergabe...


Klick - zum Weiterlesen ...


Nachwuchspreis für den prüfungsbesten Vermessungstechniker

Nachwuchspreis (Quelle: Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz)

Janine Kelkel, Auszubildende beim Landesamt für Vermessung, Geoinformation und Landentwicklung, wurde als Prüfungsbeste im Ausbildungsberuf Vermessungstechnikerin/-technicker mit dem Nachwuchspreis des DVW, BDVI und VDV ausgezeichnet.

Die Preisverleihung fand im Rahmen einer Feierstunde zur Aushändigung der Prüfungszeugnisse durch Minister für Umwelt- und Verbraucherschutz Reinhold Jost in Saarbrücken statt. 17 Vermessungstechnikerinnen und –techniker konnten nach erfolgreich absolvierter Prüfung ihre Zeugnisse in Empfang nehmen. 

Die Berufsverbände DVW, BDVI und VDV im Saarland verleihen damit bereits zum siebten Mal den Nachwuchspreis für den/die prüfungsbeste/n Auszubildende/n im Ausbildungsberuf Vermessungstechniker...


Klick - zum Weiterlesen ...


GEODÄTEN-Fußballturnier der Fachschaft an der Uni Bonn

Fußballturnier Uni Bonn (Foto: DVW NRW e.V.)

In einem engagiert geführten Fußballturnier gaben die Mannschaften trotz schweißtreibender Temperaturen in den Bonner Rheinauen keinen Zentimeter Preis. Das Starterfeld bestand aus den diversen Semestern im Bachelor und Master des Instituts für Geodäsie und Geoinformation der Universität Bonn sowie einer gemischten Mannschaft, bestehend aus DVW, Mitarbeitern der Uni und Alumni.

Am Ende konnte die Mannschaft „Lokomotive Polygonzug“ den heiß begehrten Wanderpokal in die Höhe recken und erhielten als ersten Preis ein Pittermännschen, gesponsert vom DVW NRW - Bezirksgruppe Köln, überreicht, dass auch sogleich zum allgemeinen Verzehr freigegeben wurde. Bei Grillgut und Kaltgetränken feierten alle Geodäten in freundschaftlicher...


Klick - zum Weiterlesen ...


Neues vom Netzwerk „Frauen im DVW"

Einszweidrei, im Sauseschritt – Läuft die Zeit; wir laufen mit !
2017 ist schon fast in Vergessenheit geraten – aber nur fast, denn für einen Rückblick verbunden mit einem Blick auf 2018 ist der Jahresbeginn gut geeignet.
Auf der Intergeo 2017 in Berlin hatten die Netzwerkerinnen „Frauen im DVW“ zu ihrer alljährlich stattfindenden Sitzung eingeladen. Fast 20 Kolleginnen hatten sich die Zeit nehmen können und waren der Einladung gefolgt.
Die Sitzung der „Frauen im DVW“ war geprägt von Veränderungen: Nachdem 2016 Elke Schultze-Graf als damalige stellvertretende Leiterin des Netzwerks, kommissarisch die Leitung übernommen hatte, standen auf der 2017er Sitzung Neuwahlen an. Als Leitungsteam wurden...


Klick - zum Weiterlesen ...


Der DVW AK5 tagt in Saarbrücken

DVW-AK 5 Landmanagement

Der DVW-Arbeitskreis 5 "Landmanagement" tagt am 19. und 20. Oktober 2017 in Saarbrücken. Er hat ein großes Programm vor sich. Es sind die Themen des kommenden INTERGEO Kongresses, eine neue Seminarreihe der Flurbereinigung, ein Seminar zur Baulandumlegung und ein neues Merkblatt zur WRRL auf der Agenda.

Ausklingen wird die Tagung in Frankreich, wo die Kollegen aus Metz neue Stadtentwicklungsprojekte dem AK vorstellen.

...


Klick - zum Weiterlesen ...


Kurz-Info von der AK1-Sitzung in Bremen

Mitglieder des AK1 in Bremen

Der DVW Arbeistkreis "Beruf" tagt aktuell in Bremen zu den Themen Beruf und Nachwuchs.

In Anlehnung an die Lean-Coffee Methode werden die Themen für die nächste AK Periode festgelegt.

 

Mitglieder des AK1 in Bremen

Die Mitglieder des AK1 - Sitzung in Bremen im Oktober 2017


Klick - zum Weiterlesen ...


178. DVW-Seminar "UAV 2019 - Geodäten erobern den Luftraum"

178. DVW-Seminar "UAV  2019 - Geodäten erobern den Luftraum"

Der DVW-Arbeitskreis 3 „Messmethoden und Systeme" veranstaltet gemeinsam mit dem DVW Berlin/Brandenburg das 178. DVW-Seminar zum Thema "UAV 2019 - Geodäten erobern den Luftraum".

Termin/Ort:
04./05. Febraur 2019 
Berlin

Seminarinhalte 
In der Geodäsie haben UAV/UAS bei vielen Disziplinen unseres Berufsstandes bereits einen erheblichen Stellenwert. In diesem Seminar wollen wir über die rechtlichen Aspekte bei der Anwendung dieser Technologie informieren, mehr über über ihre gewerbliche Nutzung erfahren und lernen, was es mit dem Kenntnisnachweis auf sich hat. Der erste Tag unserer Fortbildung beinhaltet auch praktische Anwendungen aus den Bereichen Kataster, ländliche...


Klick - zum Weiterlesen ...


178. DVW-Seminar "UAV 2019 - Geodäten erobern den Luftraum"

178. DVW-Seminar "UAV  2019 - Geodäten erobern den Luftraum"

Der DVW-Arbeitskreis 3 „Messmethoden und Systeme" veranstaltet gemeinsam mit dem DVW Berlin/Brandenburg das 178. DVW-Seminar zum Thema "UAV 2019 - Geodäten erobern den Luftraum".

Termin/Ort:
04./05. Februar 2019 
Berlin

Seminarinhalte 
In der Geodäsie haben UAV/UAS bei vielen Disziplinen unseres Berufsstandes bereits einen erheblichen Stellenwert. In diesem Seminar wollen wir über die rechtlichen Aspekte bei der Anwendung dieser Technologie informieren, mehr über über ihre gewerbliche Nutzung erfahren und lernen, was es mit dem Kenntnisnachweis auf sich hat. Der erste Tag unserer Fortbildung beinhaltet auch praktische Anwendungen aus den Bereichen Kataster, ländliche...


Klick - zum Weiterlesen ...


177. DVW-Seminar "Terrestrisches Laserscanning - TLS 2018"

177. DVW-Seminar "Terrestrisches Laserscanning - TLS 2018"

Der DVW-Arbeitskreis 4 „Ingenieurgeodäsie" veranstaltet gemeinsam mit dem DVW-Arbeitskreis 3 „Messmethoden und Systeme" das 177. DVW-Seminar zum Thema "Terrestrisches Laserscanning - TLS 2018".

Termin/Ort:
13./14. Dezember 2018 
Fulda

Seminarinhalte 
Das terrestrische Laserscanning (TLS) ist inzwischen ein voll etabliertes Messverfahren. Es besitzt ein enormes Leistungsspektrum und eröffnet vielfältige Anwendungsmöglichkeiten sowohl innerhalb der klassischen Berufsfelder der Geodäsie als auch in angrenzenden Bereichen.

Nach den großen Erfolgen der vergangenen Jahre bietet der DVW auch in diesem Jahr eine Weiterbildungsveranstaltung...


Klick - zum Weiterlesen ...


INTERGEO 2019: DVW-Standparty am Mittwochabend – Feiern Sie mit!

Gemeinschaftsstand DVW-Landesvereine (Foto: DVW NRW e.V.)

Der DVW wird in diesem Jahr erneut eine Standparty am Mittwochabend veranstalten. Hierzu laden wir Sie recht herzlich ein.

Kommen Sie zum Stand E4.037 in der Halle 4. Feiern Sie mit uns. Wir freuen uns auf Sie!

Ihr DVW-Landesvereine

 


Klick - zum Weiterlesen ...


INTERGEO City Night

INTERGEO CityNight 2019

Am Dienstag, den 17. September 2019, sind alle INTERGEO Besucherinnen und Besucher in die Innenstadt Stuttgarts zur „1. INTERGEO City Night“ eingeladen.  Rund um den Börsenplatz der Schwabenmetropole laden zahlreiche Restaurants Bars und Kneipen zum geselligen Verweilen, Netzwerken und Austauschen ein. Gemeinsames Ziel ist, die Innenstadt zu einem geodätischen „Hotspot“ zu verwandeln.

Zentraler Informations- und Treffpunkt der #intergeocitynight wird am Palast der Republik (http://palastderrepublik.foodpearl.com/) sein. Das Ex-...


Klick - zum Weiterlesen ...


Wohnen in der Stadt – unbezahlbar? Ab aufs Land!?

Wohnen in der Stadt – unbezahlbar? Ab aufs Land!? (Foto: Pixabay)

Auf der INTERGEO 2019 in Stuttgart werden die Themen bezahlbares Bauland sowie Strategien und Instrumente für ländliche Räume diskutiert

In Deutschland wird die Bodenfrage, und damit vor allem die Wohnungsfrage, aktuell wieder heiß diskutiert. Die Baulandkommission der Bundesregierung kommt im Juli 2019 zu folgender Feststellung:

„Steigende Mieten und Preise haben die Wohnungsfrage zu einer zentralen sozialen Frage unserer Zeit werden lassen. Ein maßgeblicher Engpassfaktor für bezahlbaren Wohnungsbau ist fehlendes bezahlbares Bauland. Bundesweit stiegen die Preise hierfür seit 2010 um 50 Prozent. Die Zuwachsraten in den wirtschaftlich prosperierenden Städten und Kreisen waren jedoch deutlich höher. So haben...


Klick - zum Weiterlesen ...


Deutsch    Englisch

23. buildingSMART-Forum in Berlin

Weitere Information hier.

Sie sind an einer Mitgliedschaft im DVW interessiert?

Gute Gründe für den DVW.

Sie können die Mitgliedschaft im DVW online erklären.

Ihre Kontaktangaben haben sich geändert?

Dann senden Sie uns einfach eine Änderungsmitteilung.

FIG - Fédération Internationale des Géomètres

Weitere Information finden Sie hier.

INTERGEO TV NEWS