DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner

Herzlich willkommen auf der Homepage des DVW

Seit beinahe 150 Jahren ist der DVW der Berufsverband Nr. 1 für Geodätinnen und Geodäten in Deutschland. Der DVW vertritt kompetent und wirkungsvoll die Interessen der Geodäten, ist Garant für hochwertige Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen und kümmert sich auf vielfältige Art und Weise um die Gewinnung von Nachwuchs für unseren Berufsstand. Dabei ist der DVW stets am Puls der Zeit. Die INTERGEO ist als weltweit größte Fachmesse für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement das Aushängeschild des DVW und zieht Jahr für Jahr mehr interessiertes Fachpublikum in seinen Bann. Der DVW ist nicht nur in fachlicher Sicht hochattraktiv, sondern bietet seinen Mitgliedern ein herausragendes Netzwerk und eine chancenreiche Plattform des kollegialen Austausches. Über 7.000 Mitglieder schätzen bereits die vielfältigen Vorteile einer Mitgliedschaft im DVW. 

Neuigkeiten

Fachbeiträge der zfv 3/2019 online verfügbar

zfv 3-2019

Alle Fachbeiträge der zfv 3/2019 stehen nun als kostenloser PDF-Download zur Verfügung

  • Editorial von Jens Riecken: Mut zu geodätischen Kompetenzen!
  • Geodäsie im FOKUS von Franziska Konitzer: Die Vermessung im All
  • Robert Seuß, Jörg Blankenbach, Christian Clemen, Ulrich Gruber, Bernhard Hasch, Dieter Heß, Christoph Kany, Monika Przybilla, Andreas Richter, Jens Riecken, Martin Scheu, Ulrich Schmidt, Bruno Schön, Markus Seifert, Hermann Stollenwerk: DiGEOtalisierung – ein Strategiepapier der DVW-Projektgruppe Digitalisierung
  • Holger Magel: Landlust, Landfrust oder beides? – Aktuelle Anmerkungen...

Klick - zum Weiterlesen ...


Letzte Plätze sichern: 180. DVW-Seminar "Qualitätssicherung geodätischer Mess- und Auswerteverfahren 2019"

180. DVW-Seminar "Qualitätssicherung"

Das diesjährige DVW-Seminar (QS2019) rund um das Thema Qualitätssicherung geodätischer Mess- und Auswerteverfahren findet in wenigen Tagen am 27./28. Juni 2019 in Stuttgart statt. Nutzen Sie noch schnell die letzte Möglichkeit sich zum Seminar anzumelden. Anmeldungen können bis zum 26. Juni durchgeführt werden.

Alle Informationen zum Seminar, den Zugang zur Onlineanmeldung sowie einen aktuellen Flyer erhalten Sie hier.


Klick - zum Weiterlesen ...


Leitfaden zum Urheberrecht überarbeitet

gemeinsame Kommission Recht und Geodaten

Das Gesetz zur Angleichung des Urheberrechts an die aktuellen Erfordernisse der Wissensgesellschaft (Urheberrechts-Wissensgesellschafts-Gesetz - UrhWissG) vom 01.09.2017 ist am 01.03.2018 in Kraft getreten. Die gemeinsame Kommission Recht und Geodaten von DGfK, DGPF und DVW hat deshalb den Leitfaden zum Urheberrecht „Urheberrecht leicht gemacht“ der neuen Rechtslage angepasst.

Das  Urheberrechtsgesetz in der alten Fassung enthielt verschiedene kleinteilige und an unterschiedlichen Stellen geregelte gesetzliche Erlaubnistatbestände zugunsten von Unterricht und Wissenschaft. Diese Regelungen waren für die Akteure, also Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, Studierende und Lehrende an Hochschulen schwierig...


Klick - zum Weiterlesen ...


DVW Jobbörse an der HafenCity Universität

DVW Jobbörse an der HafenCity Universität (Foto: pixabay)

Am 5.Juni 2019 fand die diesjährige Jobbörse an der HafenCity Universität (HCU) statt. Vor Ort organisiert durch Fachschaftsrat Geomatik/ Geodäsie und Geoinformatik der HCU sowie Eike Barnefske, wissenschaftlicher Mitarbeiter an der HCU, unterstützt durch den DVW, nahmen 24 Studenten das Angebot wahr, sich über mögliche Arbeitgeber zu informieren. Es gab in diesem Jahr drei Aussteller: das Landesamt für Vermessung und Geoinformation aus Schleswig-Holstein sowie den Landesbetrieb Geoinformation und Vermessung und das ÖbVI- und Ingenieurbüro Hanack und Partner aus Hamburg. Dennoch wurden zahlreiche Gespräche geführt, Möglichkeiten für Praktika, Bachelor- und Masterarbeiten diskutiert oder sich allgemein über Jobmöglichkeiten bei den...


Klick - zum Weiterlesen ...


Mitgliederversammlung des DVW Hamburg/Schleswig-Holstein

Mitgliederversammlund des DVW Hamburg/Schleswig-Holstein (Foto: Jennifer Runge)

Die Mitgliederversammlung des DVW Hamburg/Schleswig-Holstein e.V. fand am 27. Juni in Hamburg im Anschluss an die Fachtagung statt. Einen ausführlichen Bericht zur Fachtagung finden sie hier.

Die Versammlung begann mit der Begrüßung der anwesenden Mitglieder durch Marcus Linke, den seit 1.1.2019 amtierenden Vorsitzenden des Landesvereins, und Christian Hesse, dem Vertreter des DVW-Präsidiums. Gleich zu Beginn wurden die beiden Harbert-Buchpreisträger geehrt. Mona Lütjens und Michael Kind nahmen für ihre hervorragenden Abschlussarbeiten ihre Buchpreise entgegen.

Es folgte der Geschäftsbericht zum...


Klick - zum Weiterlesen ...


Fachtagung „Künstliche Intelligenz, Big Data und Machine Learning“

Fachtagung des DVW Hamburg/Schleswig-Holstein (Foto: Jennifer Runge)

Die Fachtagung des DVW - Hamburg/Schleswig-Holstein e.V. fand am Donnerstag, den 27. Juni 2019 in Hamburg statt. Fast 40 Mitglieder folgten der Einladung.

Nach kurzen begrüßenden Worten durch den Vorsitzenden des Landesvereins Marcus Linke folgten drei Fachvorträge die sich mit dem Themenfeld „Künstliche Intelligenz, Big Data und Machine Learning“ auseinander setzten.

Der erste Vortrag „Künstliche Intelligenz und Stadt – eine Einführung und Diskussion der Potentiale und Herausforderungen für die Planung“ von Bianca Lüders, Mitarbeiterin der Leitstelle Urban Data Hub beim Landesbetrieb Geoinformation und Vermessung in Hamburg, führte anschaulich in das Thema Künstliche Intelligenz ein. Nach der Darstellung der historischen...


Klick - zum Weiterlesen ...


News zum 156. DVW-Seminar UAV 2017

UAV-Seminar_2017_Kaffeepause

Das zweite UAV-Seminar (Unmanned Aerial Vehicles) hat am 09./10.02.2017 erfolgreich in Stuttgart stattgefunden. Das Seminar wird vom DVW Arbeitskreis 3 und gemeinsam mit der DGPF (Deutsche Gesellschaft für Photogrammetrie, Fernerkundung und Geoinformation e.V.) und dem VDV (Verband Deutscher Vermessungsingenieure e.V.) veranstaltet.

Es gab insgesamt ca. 180 Teilnehmer. 50% der Teilnehmer kamen von Ingenieurbüros und aus der Wirtschaft. 22% kamen aus der Verwaltung und 28% aus Forschung und Lehre.

Es gab zwei Vortragsblöcke zu Grundlagen und zwei mit Erfahrungen aus der Praxis und Innovationen für die Zukunft. Die Beiträge sind kostenfrei online verfügbar:...


Klick - zum Weiterlesen ...


Sitzung des Netzwerks „Frauen im DVW“

Netzwerk "Frauen im DVW" (Foto: Tanja Grönefeld)

Auf der INTERGEO 2016 in Hamburg haben die Netzwerkerinnen „Frauen im DVW“ zu ihrer alljährlich stattfindenden Sitzung eingeladen. Über 20 Kolleginnen haben sich die Zeit nehmen können und sind der Einladung gefolgt.

Netzwerk "Frauen im DVW" (Foto: Tanja Grönefeld)

Netzwerk...


Klick - zum Weiterlesen ...


AK4-Sitzung und Ende der Amtszeit von AK4-Leiter Heiner Kuhlmann

Ende der Amtszeit von AK4-Leiter Heiner Kuhlmann

Am 03./04. November 2016 hat der AK4 seine vierte Sitzung der aktuellen Periode in Mannheim bei John Deere abgehalten. Neben der Planung des TLS-Seminars 2016 sowie weiterer zukünftiger Seminare zum Thema zeitabhängige Messgrößen, Messaufgaben im Bauwesen und BIM stand die Besprechung von drei Merkblättern im Vordergrund. Als Resultat wird das Merkblatt „Standardabweichung vs. Toleranz“ in wenigen Punkten überarbeitet und in Kürze auf der Homepage des DVW verfügbar sein. Ein Highlight der Sitzung war der Einblick in die Traktorenproduktion in der europaweit größten Produktionsstätte von John Deere sowie die Fachinformationen zur Nutzung und Umsetzung von RTK-GPS auf Traktoren.

Zum Ende des Kalenderjahres endet die dann zehnjährige...


Klick - zum Weiterlesen ...


176. DVW-Seminar: MST 2018 - Multisensortechnologie: Low-cost Sensoren im Verbund

176. DVW-Seminar:  MST 2018 - Multisensortechnologie: Low-cost Sensoren im Verbu

Der DVW-Arbeitskreis 3 „Messmethoden und Systeme" veranstaltet gemeinsam mit dem DVW Hamburg/Schleswig-Holstein das 176. DVW-Seminar zum Thema "MST 2018 - Multisensortechnologie: Low-cost Sensoren im Verbund".

Termin/Ort:
13./14. September 2018 
Hamburg

Seminarinhalte 
Nahezu jedes moderne geodätische Messinstrument kann als Multisensorsystem bezeichnet werden. Elektronische Abgreifsysteme, automatisierte Zieleinrichtungen und scheinbar unbegrenzte Speichermedien machen es sogar zum kinematischen Sensorsystem, wenn sich die Messwerte mit einem Zeitstempel versehen lassen. Solche Multisensorsysteme erfassen Bewegungen sowohl als statische Messsysteme (z. B. in...


Klick - zum Weiterlesen ...


171. DVW-Seminar: Geodäsie und BIM

174. DVW-Seminar: Geodäsie und BIM

Der DVW-Arbeitskreis 2 „Geoinformation und Geodatenmanagement" veranstaltet gemeinsam mit der HFT Stuttgart und dem DVW Baden-Württemberg das 171. DVW-Seminar zum Thema "Geodäsie und BIM".

Termin/Ort:
03. Juli 2018 
Stuttgart 

Seminarinhalte 
Das Building Information Modeling (BIM) stellt eine neue digitale Arbeitsmethode dar, die als Synonym für die Digitalisierung im Bauwesen gebraucht wird. BIM zielt als kooperatives Planungsinstrument darauf ab, ein Bauwerk vollständig computergestützt zu beschreiben und alle Informationen bzw. Daten, die über den Lebenszyklus anfallen, konsistent zu verwalten sowie transparent zwischen den beteiligten Fachdisziplinen auf...


Klick - zum Weiterlesen ...


9. Hamburger Forum für Geomatik: Aktuelle Entwicklungen aus Forschung und Praxis – 2018

9. Hamburger Forum für Geomatik: Aktuelle Entwicklungen aus Forschung und Praxis

Der DVW Hamburg/Schleswig-Holstein veranstaltet das 9. Hamburger Forum für Geomatik zum Thema "Aktuelle Entwicklungen aus Forschung und Praxis – 2018".

Termin/Ort:
23./24 Mai 2018 
Hamburg

Seminarinhalte
– Ausbildung im demographischen Wandel
– Klimawandel und Hochwasserschutz
– Virtual Reality
– Building Information Modelling
– Multi-Sensor-Systeme
– Ingenieurvermessung

Das Hamburger Forum für Geomatik ist nun bereits zum neunten Mal ein Treffpunkt von Fachleuten aus Wirtschaft, Verwaltung und Wissenschaft im norddeutschen Raum. Nach einem Eröffnungsvortrag zum Thema »Geodäsie und Geoinformation in Hamburg – Herausforderung 4.0« werden...


Klick - zum Weiterlesen ...


Frühbuchervorteil bis zum 18. Aug. 2019 sichern: Buchen Sie jetzt Ihr Ticket für die INTERGEO 2019

INTERGEO 2019

Vom 17. bis 19. September erwartet Sie in der Messe Stuttgart nicht nur die größte INTERGEO ihrer Geschichte sondern eine thematisch brandaktuelle Conference mit namhaften Sprechern sowie Schwerpunktthemen.

Die Conference und der Deutsche Kartographie Kongress finden in diesem Jahr erneut gemeinsam statt. Die Gesamtveranstaltung beginnt täglich mit einer Plenary. Prominente Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung
werden in diesen Keynotes zu Wort kommen.


Freuen Sie sich auf die Schwerpunktthemen

  • Smart Cities
  • Geodateninfrastruktur
  • Building Information Modeling
  • Trends für die amtliche Vermessung
  • Digitalisierung von Kommunen und Behörden
  • UAV...

Klick - zum Weiterlesen ...


INTERGEO Golf Cup 2019

INTERGEO Golf Cup 2018

Initiiert durch den BDVI findet in diesem Jahr wieder das Geodäten-Golfturnier „INTERGEO Golf Cup“ statt. Gespielt wird am Freitag, den 20. September 2019, in der Golfanlage Schloss Nippenburg. Das atemberaubende Golfparadies bietet alles was Sie von einem Premium-Golfplatz erwarten können.

Sie können das Turnier bei einem gemeinsamen Essen in der Gastronomie des Golfclubs ausklingen lassen.

Das Startgeld beträgt 65 €.

Ihre Anmeldung richten Sie bitte bis zum 31. August 2019 an die BDVI-Geschäftsstelle. Bitte benutzen Sie dafür das Anmeldeformular.

Näheres Informationen finden Sie...


Klick - zum Weiterlesen ...


INTERGEO 2019: Gemeinschaftsstand der DVW-Landesvereine – Schauen Sie vorbei!

Gemeinschaftsstand DVW-Landesvereine (Foto: DVW NRW e.V.)

Die diesjährige INTERGEO findet vom 17. bis 19. September in Stuttgart statt. Die INTERGEO als die größte Leitmesse im Bereich Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement bietet Ihnen die Möglichkeit, sich mit Kolleginnen und Kollegen auszutauschen. Der DVW wird, wie bereits im Vorjahr, einen Gemeinschaftsstand der DVW-Landesvereine haben. Sie finden uns in der Halle 4, Stand E4.037. Dort haben Sie die Gelegenheit zur persönlichen Begegnung und zum Austausch mit anderen Mitgliedern, aber auch mit Vertreterinnen und Vertretern des DVW-Präsidiums, der DVW-Arbeitskreise, der DVW-Landesvereine und des Netzwerks „Frauen im DVW“.

Neben der DVW-Standparty am Mittwochabend, zu der wir Sie herzlich einladen, sind weitere Aktivitäten...


Klick - zum Weiterlesen ...


Deutsch    Englisch

23. buildingSMART-Forum in Berlin

Weitere Information hier.

Sie sind an einer Mitgliedschaft im DVW interessiert?

Gute Gründe für den DVW.

Sie können die Mitgliedschaft im DVW online erklären.

Ihre Kontaktangaben haben sich geändert?

Dann senden Sie uns einfach eine Änderungsmitteilung.

FIG - Fédération Internationale des Géomètres

Weitere Information finden Sie hier.

INTERGEO TV NEWS