Suche Landesvereine EnglishKalender

Sachbearbeitung (m/w/d) Angelegenheiten der Grundstücksbewertung

25.03.2020
Voll- und Teilzeit
30.04.2020
• abgeschlossenes Hochschulstudium (Dipl.-Ing. (FH), Bachelor) der Fachrichtung Vermessungswesen, Geoinformation, Bauingenieurwesen, Immobilienwirtschaft oder eine vergleichbare Qualifikation
• vertiefte Kenntnisse in der Grundstücksbewertung, in statistischen Auswertemethoden und in der Anwendung von Geoinformationssystemen
• vertiefte Kenntnisse in der Immobilienbewertung
• sicherer Umgang mit MS - Office (Word, Excel, Outlook)
• anwendungsbereite Kenntnisse bei der Durchführung von Projekten mit IT-Bezug
• Führerschein Klasse B
• IT-Kenntnisse (Datenbanken PostgreSQL, Linux)
In der LGB ist im Dezernat „Dienst- und Fachaufsicht über die Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure (ÖbVI), Geschäftsstelle Oberer Gutachterausschuss (OGA), Angelegenheiten der Grundstücksbewertung, am Betriebssitz Frankfurt (Oder), ein Arbeitsplatz in der Sachbearbeitung (m/w/d) Angelegenheiten der Grundstücksbewertung
unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

https://www.brandenburg.de/sixcms/detail.php?id=bb2.c.915250.de
o Automatisierte Kaufpreissammlung (AKS [Niedersachsen]),
o GIS für Bodenrichtwert-Erfassung und Auskunft,
o Bodenrichtwert-Portal BORIS Land BB
Potsdam
14473
Frau Kyritz
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Interessenten werden gebeten, die vollständigen Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Ausbildungs- bzw. Studienurkunden, Fortbildungsnachweise etc.) möglichst per E-Mail bis einschließlich 30.04.2020 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Post an Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg, Dezernat 11, Heinrich-Mann-Allee 103, 14473 Potsdam zu senden.
Als Betreff ist jeweils die Kennziffer 2020/04 anzugeben.

footer globus