Suche Landesvereine EnglishKalender

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (Doktorand/in, m/w/d) im Bereich Satellitengravimetrie zum 1.10.2020

19.05.2020
Vollzeit
30.06.2020
Voraussetzung für die Einstellung ist ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Geodäsie und Geoinformatik oder eines vergleichbaren Studiengangs. Darüber hinaus werden folgende Kenntnisse und Qualifikationen erwartet:
• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• Programmierung (MATLAB oder Python)
• FORTRAN Kenntnisse sind von Vorteil
Die Schwerefeld-Satellitenmissionen GRACE, GOCE und derzeit GRACE-FO leisten einen zentralen Beitrag zur gravimetrischen Erdbeobachtung. Schwerefeld-Satellitenmissionen der nächsten Generation werden zunehmend neuartige Messmethoden basierend auf kalten Atomen einsetzen. In diesem Projekt soll die Verwendung von atominterferometrischen Beschleunigungsmessern (CAI-ACC) in künftigen Missionen untersucht werden. Es sollen verschiedene Realisierungen, z.B. hybride oder stand-alone CAI-ACC, studiert sowie Missionskonzepte basierend auf diesen Erkenntnissen erarbeitet werden.
Satellitengeodäsie
Hannover
30167
Prof. Dr.-Ing. Jürgen Müller
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.ife.uni-hannover.de/de/institut/stellenangebote/

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 30.06.2020 an:
Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Institut für Erdmessung
Schneiderberg 50
30167 Hannover

footer globus