Suche Landesvereine EnglishKalender

Ingenieurin / Ingenieur im Bereich Geodatenmanagement und Qualitätssicherung (d/m/w)

20.05.2020
Vollzeit
06.06.2020
Zugangsvoraussetzungen

 Abgeschlossenes Fachhochschulstudium der Fachrichtung Geodäsie, Geoinformatik oder Geographie mit dem Studienschwerpunkt Geoinformation, Geodatenmanagement oder Informatik (Diplom oder Bachelor)

Wünschenswert sind darüber hinaus Erfahrungen im Umgang mit Geoinformationssystemen und Datenbanken sowie Kenntnisse im Bereich QGIS und der Darstellung von Geodaten im Internet. Darüber hinaus sind erste Pro-grammierkenntnisse (Python) von Vorteil.
Aufgabenbereiche:

- Entwicklung von Verfahrensabläufen zwecks Optimierungen von Arbeitsabläufen hinsichtlich des Zusammenspiels verschiedener Datenbanken und der Anwenderprogramme
- Betreuung von Datenbanken und Software mit Raumbezug und Unterstützung bei der System- und Anwenderbetreuung
- Qualitätssicherung im Bereich ALKIS
- Mitwirkung beim Ausbau des Geodatenmanagements

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit einem Umfang von 39 Stunden wöchentlich. Die Bezahlung entspricht Entgeltgruppe 10 TVöD.
Ingenieurin / Ingenieur im Bereich Geodatenmanagement und Qualitätssicherung (d/m/w)
Düren
52351
Tanja Kerin
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sofern Sie sich durch diese Ausschreibungen angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 06.06.2020 online über das Bewerberportal. Hierzu besuchen Sie die Homepage www.kreis-dueren.de/Stellenausschreibungen.

Für Vorabinformationen bzw. eine erste vertrauliche Kontaktaufnahme steht Ihnen im Vorfeld der Bewerbung der Leiter des Vermessungs- und Katasteramtes, Herr Stefan Schmidt, Tel.: 02421/ 22-1062001 zur Verfügung. Den vorgenannten Ansprechpartner erreichen Sie auch per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

footer globus