Suche Landesvereine EnglishKalender

Entwicklungshelfer als Berater (m/w/d) für inklusive und nachhaltige Stadtentwicklung

30.06.2020
Vollzeit
02.08.2020
Abgeschlossenes Hochschulstudium vorzugsweise in Stadtentwicklung, Raumplanung, Architektur, Geographie, Landmanagement oder vergleichbare Qualifikation mit Bezug zu Stadt- und Landmanagement
Mehrjährige Berufserfahrung in kommunaler Stadtplanung und -entwicklung, sowie Kenntnisse im Umgang mit öffentlichen Behörden und Nichtregierungsorganisationen
Kenntnisse in partizipativer Planung und Aufwertung von informellen Siedlungen
Erfahrungen und Kenntnisse in angrenzenden Fachbereichen wie städtischer Klimaanpassung, Vermessung etc.
mehr s. Internetanzeige
Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung hat ein Vorhaben zur inklusiven und nachhaltigen Stadtentwicklung in Auftrag geben. Dieses baut auf den positiven Erfahrungen des gegenwärtig auslaufenden Vorhabens zur Unterstützung der Landreform auf, vor allem im Hinblick auf die Registrierung alternativer Landrechte für Menschen in informellen Siedlungen im Rahmen des Flexible Land Tenture Systems. Dem aktuellen Vorhaben wird dabei eingrundlegender und umfassender Ansatz der Raum- und Stadtplanung zugrunde gelegt.
Mehr s. Internetanzeige
Beratung der Mitarbeiter*innen in einer Partnerstadt des Vorhabens bezüglich Stadtplanung und Aufwertung informeller Siedlungen
mehr s. Internetanz.
Namibia (Rehoboth oder Rundu)
00000
Thomas Haenert
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
mehr siehe
https://jobs.giz.de/index.php?ac=jobad&code=OudepPQScoBwks%2Fb4wqbkRiMhXnMquR43TsoZHm0rhZwpOpjPjBj0Q%3D%3D

footer globus