Suche Landesvereine EnglishKalender

Vermessungsingenieurin/Vermessungsingenieur (w/m/d) (FH bzw. Bachelor) E 11 / A 12

10.09.2020
Voll- und Teilzeit
09.10.2020
• Ingenieurin/Ingenieur (FH) od. Bachelor d. Fachrichtung Vermessungs- und Geoinformationswesen od. vergleichbar
• Kenntnisse im Flurbereinigungsrecht sowie im Liegenschafts- und Grundbuchrecht einschließlich d. einschlägigen Erlasse und Vorschriften
• Fahrerlaubnis d. Klasse B zum Führen von Pkw
und anderes
Die ausführliche Beschreibung u. nähere Angaben zum Stellenangebot finden Sie auf unserer Webseite: www.rp-Stuttgart.de unter der Rubrik „Stellen- und Ausbildungsbörse“
Hier finden Sie auch die notwendigen Angaben zum Bewerber-Onlineportal.
Wir suchen interessierte und engagierte Bewerberinnen und Bewerber mit abgeschlossenem Bachelor – bzw. Fachhochschulstudium der Fachrichtung Vermessungs- oder Geoinformationswesen.
- Vorbereitung von Aufträgen zur Straßenschlussvermessung, die Vergabe von Aufträgen zur Katasterfortführungs-vermessung, samt der finanziellen Abwicklung, den Ortsterminen zur Grenzfestlegung (Vermessungsbegehung) und die abschließende Prüfung der Vermessungsergebnisse
- Vertretung des Unternehmensträgers in Verfahren nach § 87 FlurbG
- Abwicklung von Fortführungsnachweisen
Regierungspräsidium Stuttgart, - Abt. 4 - Straßenwesen u. Verk.
Ref 41 – Recht u. Verwaltg, Grunderwerb: Sachgebiet: Abwicklung für Straßenbauvorhaben
Stuttgart
70565
Frau Dr. Stöckle, Tel. 0711 904-14100 oder Frau Neumeier, Tel. 0711 904-14103
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Die Beschäftigung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) Die Vergütung erfolgt je nach Vorliegen der tariflichen und persönlichen Voraussetzungen bis E 11 TV-L.
Sofern die beamten- und laufbahnrechtlichen Voraussetzungen vorliegen, ist die Übernahme aus einem bestehenden Beamtenverhältnis bis Besoldungsgruppe A 12 LBesGBW möglich.

footer globus