DVW Baden-Württemberg

Landesverein Baden-Württemberg

180. DVW-Seminar: Qualitätssicherung geodätischer Mess- und Auswerteverfahren

Der DVW-Arbeitskreis 3 »Messmethoden und Systeme« veranstaltet gemeinsam mit dem Institut für Ingenieurgeodäsie der Universität Stuttgart (IIGS), dem BILDUNGSWERK VDV Verband Deutscher Vermessungsingenieure Fachgruppe 2 – Messverfahren und dem DVW Baden-Württemberg e.V. am 27. und 28. Juni 2019 das 180. DVW-Seminar "Qualitätssicherung geodätischer Mess- und Auswerteverfahren 2019" in Stuttgart. Veranstaltungsflyer

182. DVW-Seminar: Bauleitplanung unter Klimaschutz-Aspekten

Zur Erreichung der Klimaschutzziele müssen die Aspekte einer energieeffizienten Siedlungsentwicklung bereits frühzeitig in den gemeindlichen Planungsprozess einbezogen werden. Das 182. DVW-Seminar "klimaschonende Bauleitplanung und Bebauungsplanung für Freiflächen-PV-Anlagen" soll Handlungsempfehlungen für die Erstellung von klimagerechten Bebauungsplänen liefern. Das Seminar veranstalten der DVW-Arbeitskreis 5 »Landmanagement« und der DVW Baden-Württemberg e.V. gemeinsam am 22. Mai 2019 in Karlsruhe. Veranstaltungsflyer

 

------------------------------------------------------

Zurückliegende Seminare:

 

"BIM – Modellbasierte Arbeitsweise für Geodäten, Planer und Bauherren"

Die Digitalisierung ist eine der großen Herausforderungen, denen sich nicht nur die Gesellschaft, sondern auch Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung stellen müssen. Mit Building Information Modeling (BIM) existiert eine innovative digitale Arbeitsmethode für die Digitalisierung im Bauwesen.

Das Seminar des DVW Baden-Württemberg e.V. und der Nachbarverbände abv, BDB/VDV, BDVI, DGfK und Ingenieurkammer fand am 20.03.2019 statt. Bericht

 

177. DVW-Seminar "Terrestrisches Laserscanning 2018"

Das terrestrische Laserscanning (TLS) ist inzwischen ein voll etabliertes Messverfahren, das ein enormes Leistungsspektrum besitzt und somit vielfältige Anwendungsmöglichkeiten eröffnet.

Die DVW-Arbeitskreise 4 »Ingenieurgeodäsie« und 3 »Messmethoden und Systeme« boten am 13. und 14.12.2918 ein Seminar mit folgenden Schwerpunktthemen an:


- Welche Genauigkeit hat mein Laserscan(ner)?
- Wie modelliere und registriere ich meine Laserscans?
- TLS in der Infrastruktur
- Aktuelle Anwendungen und Themen

 

171. DVW-Seminar: Geodäsie und BIM - Grundlagen, Laborberichte, Praxisbeispiele

Die HFT Stuttgart, der DVW-Arbeitskreis 2 - Geoinformation und Geodatenmanagement - und der DVW Baden-Württemberg e.V. veranstalten am 03.07.2018 in Stuttgart das Seminar "Geodäsie und BIM - Grundlagen, Laborberichte, Praxisbeispiele". Rund 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der Wirtschaft, der Verwaltung und von den Hochschulen nahmen an der spannenden Veranstaltung teil. In drei Sessions mit anschließender Podiumsdiskussion wurden Grundlagen behandelt, Berichte aus den Hochschulen gegeben und Beispiele der praktischen Umsetzung geschildert. Die große Resonanz spiegelte die Aktualität des Themas wider.
Bericht 
Veranstaltungsflyer

 

174. DVW- Seminar "Bezahlbares Bauland entwickeln – die bodenrechtlichen Instrumente auf dem Prüfstand"

Der DVW-Arbeitskreis 5 - Landmanagement - und der DVW Baden-Württemberg e.V. veranstalteten am 18.06.2018 in Böblingen das Seminar "Bezahlbares Bauland entwickeln – die bodenrechtlichen Instrumente auf dem Prüfstand". Bericht Veranstaltungsflyer

 

"5-Parameter-Transformation" und "Komplexausgleichung"

Der DVW Baden-Württemberg e.V. und das Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg (LGL) führten am 14.03.2018 ein Seminar zur "5-Parameter-Transformation" und am 21.03.2018 zur "Komplexausgleichung" durch. Die Teilnehmer vertieften das erworbene Wissen während der selbstständigen Bearbeitung verschiedener Aufgabenstellungen. Bericht Veranstaltungsflyer

 

167. DVW- Seminar "Flurbereinigung – Schneller, einfacher, günstiger!"

Der DVW-Arbeitskreis 5 - Landmanagement - und der DVW Baden-Württemberg e.V. sowie der DVW-Bayern e.V. veranstalteten am 26. Februar 2018 in Ulm das Seminar "Flurbereinigung – Schneller, einfacher, günstiger!". Ausführliche Informationen enthält der Bericht.

 

Wiederholung Verbände-Seminar: "UTM-Umstellung in Baden-Württemberg – was nun?"

UTM-Umstellung in Baden-Württemberg – was nun? Auch das Wiederholungsseminar hat das Interesse vieler geodätischer Fachleute, Anwender und Nutzer geweckt. Das gemeinsame Seminar der Geodäsie-Verbände wurde am 31. Januar 2018 von 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer besucht. Bericht

 

Aktionswoche Geodäsie Baden-Württemberg

Sie sind an einer Mitgliedschaft im DVW interessiert?

Gute Gründe für den DVW.

Sie können die Mitgliedschaft im DVW online erklären.

oder Sie laden den Mitgliedsantrag für den DVW Landesverein Baden-Württemberg als PDF-Formular herunter.

Ihre Kontaktangaben haben sich geändert?

Dann senden Sie uns einfach eine Änderungsmitteilung.