Suche Landesvereine EnglishKalender

Geodätisches Kolloquium - Online

Aufgrund der Corona-Pandemie können vielerorts die Geodätischen Kolloquien an Fachhochschulen und Universitäten in Kooperation mit den DVW-Landesvereinen nicht wie gewohnt stattfinden. Damit nicht vollkommen auf dieses Angebot verzichtet werden muss, wird an manchen Standorten das Kolloquium digital durchgeführt. Reservieren Sie sich bereits jetzt die Termine.

Aufgrund der Corona-Pandemie können vielerorts die Geodätischen Kolloquien an Fachhochschulen und Universitäten in Kooperation mit den DVW-Landesvereinen nicht wie gewohnt stattfinden. Damit nicht vollkommen auf dieses Angebot verzichtet werden muss, wird an manchen Standorten das Kolloquium digital durchgeführt. Reservieren Sie sich bereits jetzt die Termine.


TU MÜNCHEN:

Das Geodätische Kolloquium in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität München und dem DVW Bayern e.V. wird erstmals in Form eines Online-Kolloquiums veranstaltet.

Die Zugangsdaten werden auf https://bayern.dvw.de/09/aktuelles/2125-geodaetisches-kolloquium-online veröffentlicht.

Dienstag, 7. Juli 2020, 16:15 Uhr
Vom Grenzstein zum Ministerrat - Als Geodät in der Bayerischen Vermessungsverwaltung
Dipl.-Ing. Josef Mayr
Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung

Dienstag, 21. Juli 2020, 16:15 Uhr
Radar Sensing from Volcano Monitoring to Autonomous Driving

Dr. Xiaoying Cong
Continental - ADC Automotive Distance Control System GmbH


KIT Karlsruhe:

Das Geodätische Kolloquium am Karlsruher Institut für Technologie im Sommersemester 2020 wird in digitaler Form veranstaltet.

Weitere Informationen zum Kolloquium folgen in Kürze unter http://www.gik.kit.edu/

Donnerstag, 28. Mai 2020, 16:15 Uhr
Datenfusion und maschinelles Lernen für die moderne Fernerkundung
PD Dr.‑Ing. Michael Schmitt
TUM

Donnerstag, 25. Juni 2020, 16:15 Uhr
DVWBW Nachwuchs-Forum ›Kompetent in den Beruf‹
M.Sc. Helen Blackler
DVW-Arbeitskreis 1 "Beruf"

Donnerstag, 09. Juli 2020, 16:15 Uhr
Geo4BIM - Der Beitrag von Vermessung und Geoinformation zum digitalen Planen, Bauen und Betreiben

Prof. Dr.-Ing. Jörg Blankenbach
RWTH Aachen University, Geodätisches Institut

 

DVW aktuell
Nein
Schlagworte: Corona Kolloquium

footer globus