DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner

Herzlich willkommen auf der Homepage des DVW

Der DVW – Gesellschaft für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement e.V. vertritt die Ziele und Belange seiner Mitglieder. Er fördert insbesondere die Geodäsie, die Geoinformation und das Landmanagement in Wissenschaft, Forschung und Praxis.

Neuigkeiten

9. International Geodetic Student Meeting an der TUM erfolgreich beendet

IGSM-Galaabend vor der Bavaria

Vom 30.04. - 06.05.2016 fand das für Studierende von Studierenden organisierte 29. International Geodetic Student Meeting an der Technischen Universität München statt. Die rund 180 Teilnehmer hatten hier die Möglichkeit an vielen interessanten Fachvorträgen teilzunehmen und trugen teils selbst mit Postern und Vorträgen von ihren eigenen Arbeiten und Projekten bei. Neben dem fachlichen Austausch konnten die Teilnehmer die bayerische Kultur durch verschiedene Programmpunkte kennenlernen. Das IGSM ist zudem eine hervorragende Möglichkeit internationale Kontakte zu knüpfen.

...


Klick - zum Weiterlesen ...


Fachbeiträge der zfv 3/2016 online verfügbar

Fachbeiträge der zfv 3/2016 online verfügbar

Alle Fachbeiträge der aktuellen zfv 3/2016 stehen nun als kostenloser PDF-Download zur Verfügung.

  • Franziska Konitzer: Der genaue Weg des Lichts
  • Peter Brosche und Bernhard Heckmann: Eine frühe Lotabweichungsbestimmung auf dem Brocken
  • Wilfried Mann: Zur Ableitung von Umrechnungskoeffizienten und Indexreihen und deren Anwendung im Vergleichswertverfahren
  • Hamza Alkhatib, Alexandra Weitkamp, Sebastian Zaddach und Ingo Neumann: Realistische Unsicherheitsschätzung des Verkehrswertes durch ein Fuzzy-Bayes-Vergleichswertverfahren
  • Andreas Laggner: Das ATKIS-Basis-DLM in der...

Klick - zum Weiterlesen ...


DB-Special zu INTERGEO - ab 99 €

DB-Special zur INTERGEO

Planen Sie rechtzeitig Ihre Anreise zur INTERGEO 2016! 
Ihr Reiseziel ist die Hamburg Messe − Eingang Mitte.

Erfolgreich ankommen. Zum Beispiel ab 99 Euro mit dem Veranstaltungsticket deutschlandweit.

Die HINTE GmbH bietet Ihnen in Kooperation mit der Deutschen Bahn ein exklusives Angebot für Ihre bequeme An- und Abreise zur INTERGEO 2016 an.

Der Preis für Ihr Veranstaltungsticket zur Hin- und Rückfahrt nach Hamburg beträgt:

Mit Zugbindung
...

Klick - zum Weiterlesen ...


11. Jenaer Gemessdiskurs zum Thema BIM

Der DVW Thüringen richtet am 9. Juni 2016 gemeinsam mit dem DVW-Arbeitskreis 3 „Messmethoden und Systeme“ zum Thema „Building Information Modeling (BIM)“ den 11. Jenaer Geomessdiskurs aus. Nähere Informationen finden Sie hier.


Klick - zum Weiterlesen ...


Sonderheft Ausbildung des DVW Bayern - digital verfügbar!

Sonderheft Ausbildung des DVW Bayern - digital verfügbar!

Im Nachwuchs liegt die Zukunft! Fachleute sagen einen starken Mangel an Fachkräften voraus, daher wird es künftig immer schwerer werden, qualifiziertes Personal zu bekommen. Diese Entwicklung macht auch vor dem Bereich der Geodäsie nicht Halt. Der DVW legt daher großes Augenmerk auf die Nachwuchsgewinnung und -förderung.

Der DVW Bayern hat hierzu in den Jahren 2014 und 2015 zwei Schwerpunkthefte „Ausbildung“ im Rahmen der Mitteilungen des Vereins herausgegeben. Diese liegen nunmehr als digitaler Sonderdruck zusammengefügt vor und können hier kostenfrei heruntergeladen werden.

In den Beiträgen berichten Studenten und Absolventen des Geodäsie-...


Klick - zum Weiterlesen ...


LGL-Präsident Berendt erhält eine der ersten DVW-Kaffeetassen

LGL-Präsident Berendt erhält eine der ersten DVW-Kaffeetassen

Dynamisch. Vernetzt. Wegweisend.“, so lautet in diesem Jahr das aktuelle Motto des DVW Baden-Württemberg anlässlich des bevorstehenden Jubiläums „150 Jahre DVW“ im Jahr 2021. Dieser Spruch wurde nun innovativ auf einem für den DVW ganz neuen Werbemedium umgesetzt. Eines der ersten Exemplare der DVW-Kaffeetasse „Edition 2016“ erhielt LGL-Präsident Luz Berendt im Februar aus den Händen des Stellvertretenden DVW-Landesvorsitzenden Thomas Paul und der DVW-Nachwuchsreferentin Susanne Krüger überreicht. Berendt bedankte sich für das nette Präsent und lobte die sympathische Gestaltung. „Diese kleine Aufmerksamkeit für den LGL-Präsidenten ist auch als Dankeschön für die sehr gute...


Klick - zum Weiterlesen ...


DVW-Arbeitskreis 3 "Messmethoden und Systeme": Neueste Informationen zu Seminaren

Die Seminare des AK 3 erfahren reges Interesse

Die letzte Sitzung der DVW-Arbeitskreis 3 „Messmethoden und Systeme“ hat am 7./8.3.2016 im DLR (Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt) Berlin-Adlershof stattgefunden.

Rückblick auf die durchgeführten Seminare:

Das letzte Seminar zum Terrestrischen Laserscanning war am 7./8.12.2015 in Fulda. Es gab insgesamt 186 Teilnehmer und somit ca. 30 Teilnehmer mehr als im Vergleich zum Jahr 2014. 35% der Teilnehmer kamen aus privaten Unternehmern, 23% kamen von Hochschulen und 27% der Teilnehmer waren Studierende. 
Die Termine der nächsten zwei TLS-Seminare 2016 und 2017 sind bereits festgelegt und der Tagungsort ist reserviert: sie werden am 28./29.11.2016 und 11./12.12.2017 in Fulda...


Klick - zum Weiterlesen ...


DVW-Arbeitskreis 4 "Ingenieurgeodäsie": Planung zukünftiger DVW-Seminare und Besichtigung von Tunnelbau

AK4 bei Besichtigung des Rosensteintunnels (Foto: Ulrich Pfeufer)

Am 07./08. April 2016 hat der Arbeitskreis 4 "Ingenieurgeodäsie" seine Frühjahrsitzung bei der intermetric GmbH in Stuttgart abgehalten. Schwerpunkte waren hier die Planung des kommenden DVW-Seminars „Terrestrisches Laserscanning 2016 (TLS 2016)“, das am 28./29. November 2016 wieder in Fulda stattfinden wird, sowie die Weiterentwicklung der DVW-Seminarreihe „Interdisziplinäre Messaufgaben im Bauwesen“, die zukünftig das Thema des digitalen Bauens mit einbinden wird. Hierzu passend konnten Prof. Christian Clemen (HTW Dresden) und Dr. Christian Manthe (Deutsche Bahn AG) die Relevanz von BIM (Building Information Modeling) für das Bauwesen im Allgemeinen, die Geodäsie im Speziellen und Bauvorhaben der Deutschen Bahn hervorheben.

...


Klick - zum Weiterlesen ...


DVW-AK 6 "Immobilienwertermittlung" gibt seine Seminarplanung für 2016 bekannt

DVW-Arbeitskreis 6 "Immobilienwertermittlung"

Der Arbeitskreis 6 ist am 3. und 4. März 2016 zu seiner Frühjahrssitzung in der Regionaldirektion Braunschweig-Wolfsburg zusammengekommen.

Nach einer herzlichen Begrüßung durch die Hausherrin Frau Tilk bildeten sehr informative Berichte über das aktuelle Bewertungsgeschehen in den Ländern den fachlichen Auftakt. Carla Seidel als ehem. AK-Mitglied folgte mit einem kurzweiligen Vortrag zu der seit Mai 2015 bestehenden Möglichkeit einer RICS-Direktaufnahme für Geodäten mit II. Staatsexamen, die seit dem 3. Oktober 1990 ihr technisches Referendariat beim Oberprüfungsamt begonnen haben.

Bei den anstehenden Seminaren wurde über das Praxisseminar zur Ableitung von...


Klick - zum Weiterlesen ...


155. DVW-Seminar "Flurbereinigung - Schneller, einfacher, billiger!"

155. DVW-Seminar "Flurbereinigung - schneller, einfacher, billiger!"

Der DVW-Arbeitskreis 5 „Landmanagement" und der DVW Niedersachsen/Bremen e.V. veranstalten das 155. DVW-Seminar zum Thema "Flurbereinigung - Schneller, einfacher, billiger!".

Termin/Ort:
12.12.2016
Hannover

Seminarinhalte:
In der heutigen Zeit tritt in Flurbereinigungsverfahren immer mehr die Herausforderung an die Planerinnen und Planer, dass das Flächenmanagement für Strukturverbesserungen in der Landwirtschaft oder die Umsetzung von kommunalen und anderen Projekten möglichst schnell erfolgen soll. Dieser Wunsch wird von Seiten der Landwirtschaft, den Gemeinden oder von Dritten nach Bodenordnungsverfahren geäußert. Integrale Regelverfahren lösen zwar mit ihrem ganzheitlichen...


Klick - zum Weiterlesen ...


153. DVW-Seminar "Qualitätssicherung geodätischer Mess- und Auswerteverfahren"

153. DVW-Seminar "Qualitätssicherung geodätischer Mess- und Auswerteverfahren"

Der DVW-Arbeitskreis 3 "Messmethoden und Systeme" veranstaltet in Kooperation mit der VDV-Fachgruppe 2 "Messsysteme" das Seminar "Qualitätssicherung geodätischer Mess- und Auswerteverfahren". 

Termin: 
23./24.06.2016

Ort:
Mercure Hotel Hannover City, Willy-Brandt-Allee 3, 30169 Hannover

Seminarinhalte:
Die geodätischen Mess- und Auswerteprozesse werden stetig komplexer und erfordern bei der Qualitätsbeschreibung zunehmend neue Sichtweisen. Eine qualitativ hochwertige Bereitstellung von Ergebnissen und Produkten gegenüber Kunden ist nachweislich nur möglich, wenn sinnvolle Qualitätsmaße abgeleitet...


Klick - zum Weiterlesen ...


Rückblick: „Arbeitsschutz / Arbeitssicherheit im Vermessungswesen“ am 14.03.2016 in Frankfurt am Main

Rückblick: „Arbeitsschutz / Arbeitssicherheit im Vermessungswesen“

Rund 130 Teilnehmer konnte Dipl.-Ing. Monika Przybilla, Arbeitskreisleiterin des AK 1, im Saalbau Gutleut in Frankfurt im Namen des DVW-Arbeitskreises 1 "Beruf" und des DVW Hessen e.V. begrüßen. Nach Grußworten von Dipl.-Ing. Susann Müller, der Stellvertretenden Vorsitzenden des DVW Landesvereins Hessen referierte Dipl.-Psych. Klaus Schubert von der Fachberatung für Arbeitssicherheit in Münzenberg über die Grundlagen der Gefährdungsbeurteilung und Risikobewertung. Er betonte, dass Arbeitsschutz Chefsache sei und eine gute Arbeitssicherheitsorganisation eine große Herausforderung darstellt. Dabei gilt es, die Mitarbeiter als Experten der Praxis gut einzubinden. Für Schubert ist es wichtig, die Gefahren an der Quelle zu beseitigen und die...


Klick - zum Weiterlesen ...


Deutsch    Englisch

Sie sind an einer Mitgliedschaft im DVW interessiert?

Gute Gründe für den DVW.

Sie können die Mitgliedschaft im DVW online erklären.

oder Sie laden den Mitgliedsantrag als PDF-Formular herunter.

Ihre Kontaktangaben haben sich geändert?

Dann senden Sie uns einfach eine Änderungsmitteilung.

INTERGEO TV NEWS