DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner

Herzlich willkommen auf der Homepage des DVW

Der DVW – Gesellschaft für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement e.V. vertritt die Ziele und Belange seiner Mitglieder. Er fördert insbesondere die Geodäsie, die Geoinformation und das Landmanagement in Wissenschaft, Forschung und Praxis.

Neuigkeiten

Sonderausstellung „Fokus: Erde. Von der Vermessung unserer Welt“

Schematische Darstellung der Deformation der irdischen Magnetosphäre durch den a

Am 23. März 2017 wurde die Ausstellung „Fokus: Erde. Von der Vermessung unserer Welt“ im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte in Potsdam eröffnet. 
Die zweisprachige (deutsch-englisch) Ausstellung ist die erste zur Geschichte der traditionsreichen Geowissenschaften in Potsdam. Auf anschauliche Weise vermittelt sie einem breiten Publikum die wissenschaftlichen Pionierleistungen, die eng verbunden sind mit dem Potsdamer Telegrafenberg, einem der bedeutendsten Wissenschaftsstandorte Deutschlands. Hierhin zog vor 125 Jahren das 1870 in Berlin gegründete Königlich-Preußische Geodätische Institut. Es erlangte schnell Weltruhm als Forschungszentrum der Geodäsie, der Wissenschaft von der Vermessung und Abbildung der Erde....


Klick - zum Weiterlesen ...


Geodäsie – von ganz oben sieht man besser

Sentinel-2B über Europa

Motto zum Tag der Geodäsie am 20.5.2017

Am 7. März 2017 ist der mittlerweile fünfte Satellit für das Copernicus-Programm vom Weltraumflughafen Kourou (Französisch –Guyana, Südamerika) gestartet worden. Der Satellit Sentinel-2B (deutsch: Wächter) gehört zu dem bisher komplexesten und weitreichendsten operationellen europäische Programm mit bis zu 20 Satelliten, das zur ganzheitlichen Erkundung und Überwachung des Systems Erde aufgesetzt wurde. Ausgestattet u.a. mit Multispektralkameras und Radartechnik liefern die Satelliten von Umlaufbahnen zwischen 600 und 800 km Höhe Informationen zur Überwachung der Landbedeckung, der Meeresumwelt, der Atmosphäre, des Klimawandels sowie zum Katastrophen- und Krisenmanagement...


Klick - zum Weiterlesen ...


20. Mai 2017 - Tag der Geodäsie in Deutschland

Aktion zum Tag der Geodäsie in Hannover 2016

Die Universitäts- und Hochschulstandorte mit den Studiengängen Geodäsie und Geoinformation (GuG) in Deutschland, die bundesweit im Ausschuss Geodäsie der Bayerischen Akademie der Wissenschaften (DGK) bzw. im Fachbereichstag Geoinformation, Vermessung und Kartographie organisiert sind, haben für dieses Jahr wieder einen bundesweiten Tag der Geodäsie geplant. Am 20. Mai 2017 sollten - soweit nicht bereits andere langfristige Planungen bestehen – Informations- und Werbeveranstaltungen sowie Medienkampagnen zum Thema Geodäsie und Geoinformation konzentriert stattfinden. Bereits seit einigen Jahren werden an den Universitäten und Hochschulen in bewährten Kooperationen mit der Gesellschaft für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement (DVW...


Klick - zum Weiterlesen ...


DVW-Bayern - Einladung zur Fachtagung und Mitgliederversammlung 2017

Schweinfurt - bekannt für die Fertigung von Kugellagern (Foto: Veselin Kolev)

Die Fachtagung und Mitgliederversammlung 2017 des DVW-Bayern findet am 12. Mai 2017 in Schweinfurt statt. Interessenten sind herzlich eingeladen.

Die Fachtagung findet im Rathaus der Stadt Schweinfurt (Saal Obere Diele) statt. 
■ 10.00 Uhr: Eröffnung der Fachtagung „Zukunft der Geodäsie“, Dr.-Ing. Franz Schlosser (Vorsitzender des DVW-Bayern)
Ehrung mit der Verdienstmedaille des DVW-Bayern > Dipl.-Ing. Andreas Hennemann, München
■ 10.20 Uhr: Grußwort Sebastian Remelé (Oberbürgermeister der Stadt Schweinfurt)
■ 10.40 Uhr: 150 Jahre DVW - Entwicklungen und Visionen, Dr.-Ing. Jens Riecken (Vize-Präsident des DVW-Bund)
■ 11.15 Uhr: Geodäsie in einer...


Klick - zum Weiterlesen ...


DVW Sachsen: Einladung zur Fachtagung und Mitgliederversammlung

WTC Dresden (www.wtc-dresden.de)

Die Fachtagung und Mitgliederversammlung 2017 des Landesvereins Sachsen des DVW findet am 31. März 2017 in Dresden statt. Für die Veranstaltung wurde ein Veranstaltungsraum im World Trade Center Dresden gemietet. Interessenten sind herzlich eingeladen.

Flyer zur Fachtagung und Mitgliederversammlung DVW Sachsen (PDF)

 

...


Klick - zum Weiterlesen ...


INTERGEO 2017: Unterstützung von Mitgliedern in Ausbildung im Landesverein Hamburg/Schleswig-Holstein

Der Landesverein Hamburg/Schleswig-Holstein e.V. - Gesellschaft für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement - und seine Partner fördern die Teilnahme ihrer  Nachwuchskräfte an der INTERGEO 2017 in Berlin. Die Förderung wird möglich, weil die Ausrichtung des 8. Hamburger Forums für Geomatik einen finanziellen Überschuss erbrachte, den die Veranstalter nun für die Unterstützung ihres beruflichen Nachwuchses einsetzen wollen.

 

Lesen Sie weitere Informationen und die Bedingungen hier. Die Bewerbung ist ab sofort möglich:...


Klick - zum Weiterlesen ...


News zum 156. DVW-Seminar UAV 2017

UAV-Seminar_2017_Kaffeepause

Das zweite UAV-Seminar (Unmanned Aerial Vehicles) hat am 09./10.02.2017 erfolgreich in Stuttgart stattgefunden. Das Seminar wird vom DVW Arbeitskreis 3 und gemeinsam mit der DGPF (Deutsche Gesellschaft für Photogrammetrie, Fernerkundung und Geoinformation e.V.) und dem VDV (Verband Deutscher Vermessungsingenieure e.V.) veranstaltet.

Es gab insgesamt ca. 180 Teilnehmer. 50% der Teilnehmer kamen von Ingenieurbüros und aus der Wirtschaft. 22% kamen aus der Verwaltung und 28% aus Forschung und Lehre.

Es gab zwei Vortragsblöcke zu Grundlagen und zwei mit Erfahrungen aus der Praxis und Innovationen für die Zukunft. Die Beiträge sind kostenfrei online verfügbar:...


Klick - zum Weiterlesen ...


Sitzung des Netzwerks „Frauen im DVW“

Netzwerk "Frauen im DVW" (Foto: Tanja Grönefeld)

Auf der INTERGEO 2016 in Hamburg haben die Netzwerkerinnen „Frauen im DVW“ zu ihrer alljährlich stattfindenden Sitzung eingeladen. Über 20 Kolleginnen haben sich die Zeit nehmen können und sind der Einladung gefolgt.

Netzwerk "Frauen im DVW" (Foto: Tanja Grönefeld)

Netzwerk...


Klick - zum Weiterlesen ...


AK4-Sitzung und Ende der Amtszeit von AK4-Leiter Heiner Kuhlmann

Ende der Amtszeit von AK4-Leiter Heiner Kuhlmann

Am 03./04. November 2016 hat der AK4 seine vierte Sitzung der aktuellen Periode in Mannheim bei John Deere abgehalten. Neben der Planung des TLS-Seminars 2016 sowie weiterer zukünftiger Seminare zum Thema zeitabhängige Messgrößen, Messaufgaben im Bauwesen und BIM stand die Besprechung von drei Merkblättern im Vordergrund. Als Resultat wird das Merkblatt „Standardabweichung vs. Toleranz“ in wenigen Punkten überarbeitet und in Kürze auf der Homepage des DVW verfügbar sein. Ein Highlight der Sitzung war der Einblick in die Traktorenproduktion in der europaweit größten Produktionsstätte von John Deere sowie die Fachinformationen zur Nutzung und Umsetzung von RTK-GPS auf Traktoren.

Zum Ende des Kalenderjahres endet die dann zehnjährige...


Klick - zum Weiterlesen ...


161. DVW-Seminar: Geodäsie und BIM – Grundlagen, Datenmodelle, Anwendungen

161. DVW-Seminar: Geodäsie und BIM – Grundlagen, Datenmodelle, Anwendungen

Der DVW-Arbeitskreis 2 „Geoinformation und Geodatenmanagement" und der DVW Hamburg/Schleswig-Holstein e.V. veranstalten das 161. DVW-Seminar zum Thema "161. DVW-Seminar: Geodäsie und BIM – Grundlagen, Datenmodelle, Anwendungen".

Termin/Ort:
13.06.2017
Hamburg

Seminarinhalte
Die Planungsmethode Building Information Modeling (BIM) gewinnt im Bauwesen immer mehr an Bedeutung. Mit ihr kann der gesamte Lebenszyklus eines Bauwerks von seiner Planung über den Bau und Betrieb bis zum Abriss digital abgebildet werden. Die Beteiligten können sich dadurch wesentlich besser als zuvor abstimmen.
BIM hat vielfältige und starke Konsequenzen für die Geodäsie, die sich neuen...


Klick - zum Weiterlesen ...


Rückblick auf das GNSS-Seminar des DVW am GFZ in Potsdam

GNSS 2017-Seminar „Kompetenz für die Zukunft“

Am 21. und 22. Februar trafen sich über hundert Expertinnen und Experten aus Praxis und Forschung zum GNSS 2017-Seminar „Kompetenz für die Zukunft“ des DVW auf dem Telegrafenberg in Potsdam, um sich über neueste Entwicklungen und praktische Anwendungen auszutauschen. Im Zentrum der grundlegenden Vorträge (Session 1) standen aufbauend auf dem vermittelten aktuellen GNSS-Status z. B. die Bestimmung von Gebrauchshöhen und der geowissenschaftliche Blick auf das System Erde. In Session 2 wurden ausgewählte Anwendungsaspekte wie Feldprüfverfahren, limitierende Einflüsse (z.B. Mehrwegeeffekte, Antennen, Bedrohungen) und Positionierung in der Schifffahrt diskutiert. Da die Positionsbestimmung in Echtzeit unter Nutzung von Diensten bei GNSS eine...


Klick - zum Weiterlesen ...


160. DVW-Seminar: Bodenrichtwerte 2017

160. DVW-Seminar: Bodenrichtwerte 2017

Der DVW-Arbeitskreis 6 „Immobilienwertermittlung" und der DVW Baden-Württemberg e.V. veranstalten in Kooperation mit dem BDB Baden-Württemberg e.V. das 160. DVW-Seminar zum Thema "Bodenrichtwerte 2017".

Termin/Ort:
29.03.2017
Böblingen

Seminarinhalte 
Das Baugesetzbuch und die Bodenrichtwertlinie haben den Gutachterausschüssen neue und ergänzende Vorgaben für die Festsetzung von Bodenrichtwerten gemacht. Vor dem Hintergrund des nächsten Termins zur Ermittlung der Bodenrichtwerte zum 31.12.2016 sollen in der Tagung Grundlagen, Empfehlungen und Handlungshinweise zu einer weitestgehend einheitlichen Ermittlung der Bodenrichtwerte vermittelt werden. Auch...


Klick - zum Weiterlesen ...


Launch ins INTERGEO-Jahr 2017: Mit diesen Themen hebt die Geo-IT-Branche ab

INTERGEO

Die INTERGEO eröffnet die Saison 2017 und präsentiert ihr Programm ganz im Sinne ihres langjährigen Kernmotivs „Wissen und Handeln für die Erde“.

Die internationale Leitmesse für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement setzt auch in 2017 mit ihren Top-Themen ganz auf wegweisende Entwicklungen und Projekte einer sich dynamisch entwickelnden Geo-IT-Branche.

Mit COPERNICUS als einem der Hauptthemen gibt die diesjährige INTERGEO der wachsenden Bedeutung der Fernerkundung ihren Raum. Zum INTERGEO-Standort Berlin passend haben sich Open Data und Open Government als inhaltliche Schwerpunkte herauskristallisiert. Die bereits im letzten Jahr bewährten Themen Smart City/Digitale Stadt, Digitales...


Klick - zum Weiterlesen ...


INTERGEO-Plakate nach Bedarf - so macht man Werbung!

INTERGEO-Plakat steht zum Download bereit

Zum ersten Mal stehen die Plakate in unterschiedlichen Größenformaten und zwei Sprachen zum PDF-Download auf der INTERGEO-Homepage bereit.

Zusätzlich besteht - an gleicher Stelle der INTERGEO-Homepage - die Möglichkeit, sich Plakate in gedruckter Form zu bestellen und liefern zu lassen.

Damit soll die Verteilung der INTERGEO-Plakate – insbesondere vor dem Hintergrund der Nachhaltigkeit – optimiert und vereinfacht werden.

 

 

 


Klick - zum Weiterlesen ...


Planen Sie rechtzeitig Ihre Reise zur INTERGEO - Sichern Sie sich günstig Ihre Übernachtung

INTERGEO 2017 - Hotels

Nutzen Sie die offizielle Zimmervermittlung unseres Servicepartners GranEvento GmbH. Unser professioneller Service sorgt für eine kostenfreie und optimale Vermittlung von Hotelzimmern in der Stadt.

Eine Vielzahl von Hotels in allen Preisklassen finden Sie auf dem Online-Hotel-Buchungsportal.

Gerne unterbreitet Ihnen unser Partner GranEvento auch ein individuelles, auf Ihre Anforderungen zugeschnittenes Angebot...


Klick - zum Weiterlesen ...


Deutsch    Englisch

Sie sind an einer Mitgliedschaft im DVW interessiert?

Gute Gründe für den DVW.

Sie können die Mitgliedschaft im DVW online erklären.

oder Sie laden den Mitgliedsantrag als PDF-Formular herunter.

Ihre Kontaktangaben haben sich geändert?

Dann senden Sie uns einfach eine Änderungsmitteilung.

INTERGEO TV NEWS