DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner

Herzlich willkommen auf der Homepage des DVW

Der DVW – Gesellschaft für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement e.V. vertritt die Ziele und Belange seiner Mitglieder. Er fördert insbesondere die Geodäsie, die Geoinformation und das Landmanagement in Wissenschaft, Forschung und Praxis.

Neuigkeiten

„Digital Excellence Now!“

20. buildingSMART-Forum

Beim 20. buildingSMART-Forum am 19. Oktober 2016 im Berliner Westhafen dreht sich alles um die Digitalisierung der Baubranche. Internationale Referenten werden über den aktuellen Stand des modellbasierten Planens, Bauens und Betreibens berichten und einen Ausblick geben, wie sich die Branche verändert: Neue Entwurfsprozesse und neue Formen der Zusammenarbeit zwischen Planenden und Ausführenden, Vernetzung mit dem Internet of Things (IoT) und die Bedeutung von Echtzeitdaten für den Gebäudebetrieb.

Auch der DVW wird sich erstmals als Partner des Bauens auf dem 20. buildingSMART-Forum präsentieren. 

...


Klick - zum Weiterlesen ...


Hilfe bei der Suche nach der DVW-Mitgliedsnummer

Ihre  zfv - Hilfe bei der Suche nach der DVW-Mitgliedsnummer

Sie sind DVW-Mitglied und brauchen Ihre Mitgliedsnummer, wissen diese aber nicht mehr?

Die Lösung ist recht einfach:
Sie nehmen Ihre letzte zfv und schauen im Adressfeld nach. Nach dem ersten senkrechten Strich kommt eine sechzehnstellige Nummer, bevor erneut ein senkrechter Strich folgt. Links von diesem Strich steht: Ihre Mitgliedsnummer!!

 


Klick - zum Weiterlesen ...


Neu: DVW-Schriftenreihe zukünftig als PDF-Version verfügbar

Band 83 DVW Schriftenreihe: Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit

Ab Band 83/2016 stehen die einzelnen Bände der Schriftenreihe als kostenfreier PDF-Download zur Verfügung. Bitte informieren Sie sich hier.

Es werden weiterhin gedruckte Exemplare verfügbar sein - allerdings nur noch in Kleinstauflage. Sie können diese weiterhin bestellen, solange der Vorrat reicht.

DVW-Mitglieder erhalten 10% Rabatt. Teilen Sie dem Wißner-Verlag bei der Bestellung bitte Ihre Mitgliedsnummer mit.

In den Bänden der Schriftenreihe zu unterschiedlichsten Schwerpunktthemen werden die Beiträge von DVW-Seminaren in Wort und Bild dokumentiert. Die Beiträge sind praxisorientiert, vernachlässigen aber auch nicht die theoretischen...


Klick - zum Weiterlesen ...


Geodäsie Akademie: 1. Workshop „Erfahrungsaustausch ALKIS“ in Niedersachsen/Bremen

Teilnehmer ALKIS-Workshop (Foto: Heinz-Dieter Roesler)

Das Katasteramt Osterholz-Scharmbeck war am 18. Juni 2016 Veranstaltungsort für einen ersten Erfahrungsaustausch ALKIS zwischen Niedersachsen und Bremen. Im Rahmen der Geodäsie Akademie hatte der Landesvorsitzende Uwe Lindemann des VDV-Bremen/Unterweser diese Veranstaltung organisiert.

...


Klick - zum Weiterlesen ...


Sachsen-Anhalt: Geodäsie-Verbände übergeben Abschlusszeugnisse

ausgezeichnete Geodäsie-Auszubildende in Sachsen-Anhalt

In Magdeburg fand am 29. Juli 2016 mit Unterstützung des VDV, BDVI Sachsen-Anhalt e.V. und des DVW Sachsen-Anhalt e.V. die feierliche Zeugnisübergabe an 15 ausgebildete GeomatikerInnen und VermessungstechnikerInnen statt.

Nach einer Begrüßung durch den Leiter der zuständigen Stelle, Thomas Leipholz vom Landesamt für Vermessung und Geoinformation Sachsen-Anhalt, gab Dr. Sebastian Putz, Staatssekretär im Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr, in seiner Festrede mit Beispielen aus der Bewältigung der Flüchtlingskrise bis hin zu der derzeit populären Smartphone App Pokémon Go ein Rundblick zu vielseitigen Aspekten und Herausforderungen in der Geoinformationstechnologie. Frau Schmiedebach, stellv. Prüfungsausschuss-vorsitzende...


Klick - zum Weiterlesen ...


Verleihung Harbert-Buchpreis an der HS Anhalt

Übergabe Harbert-Buchpreis an Heidi Hasted

Im Rahmen des Geodätischen Kolloquiums an der Hochschule Anhalt in Dessau konnte am 7. Juli 2016 der DVW Sachsen-Anhalt e.V. wieder die besten Absolventinnen und Absolventen an der HS Anhalt mit dem Harbert-Buchpreis auszeichnen. Neben M.Eng. Felix Bühler (beste Prüfungsleistung im SS 2015, Masterstudiengang), der leider nicht persönlich erscheinen konnte, übergab der stellv. Vorsitzende des DVW Sachsen-Anhalt e.V. Michael Baranowski M.Eng. Heidi Hastedt den diesjährigen Buchpreis als beste Absolventin im WS 2014/2015. Hastedt ist als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Angewandte Photogrammetrie und Geoinformatik (IAPG) der Jade Hochschule in Oldenburg beschäftigt und  absolvierte...


Klick - zum Weiterlesen ...


DVW-Arbeitskreis Beruf tagte mit den Beauftragten für Berufliche Weiterbildung

Mitglieder DVW-AK 1 und BWB-Beauftragte des DVW

Der AK1 "Beruf" tagte am 23. September 2016 zusammen mit den BWB-Beauftragten in Verden. Themenschwerpunkte waren die Weiterbildungsangebote (vorgestellt durch die BWB-Beauftragten der Landesvereine), die Aktivitäten zur Nachwuchswerbung, die Weiterentwicklung von www.arbeitsplatz-erde.de und das Fazit zum durchgeführten Seminar Arbeitsschutz und -sicherheit in Frankfurt. 

Mitglieder DVW-AK 1 und BWB-Beauftragte des DVW
Mitglieder des DVW-Arbeitskreises "Beruf" mit den...


Klick - zum Weiterlesen ...


AK 5 beendet ergebnisreiche Sitzung

Der AK 5 "Landmanagement" hat seine 4. Sitzung (15./16.09.2016) an der TU Dresden beendet: Die Ergebnisse lauten: 

  • AK bringt DVW-Schriftenreihen "Berücksichtigung der ökologischen Landwirtschaft in der Flurbereinigung" und als Neuauflage "Bodenpolitik" heraus, die zum Download angeboten werden.
  • Die Zusammenarbeit mit der DLKG wird ausgebaut. Referenten aus dem AK werden bei der Jahrestagung 2017 Vorträge halten. Das Seminar "Flurbereinigung - Schneller, einfacher, billiger!" wird am 12.12.2016 in Hannover und am 3.4.2017 in Erfurt angeboten. Weitere Seminare zur Umlegung sind für 2017 geplant. 
  • Zur INTERGEO 2017 wurden die Themen "Wasserrahmenrichtlinie", "Aktive Liegenschaftspolitik" und "Akteure in...

Klick - zum Weiterlesen ...


AK 5: Türkische Fachdelegation zur Landentwicklung zu Gast beim DVW

Türkische Fachdelegation zu Gast beim DVW (Foto: LGL BW, Julian Meier)

Am 8. und 9. August 2016 waren zwei hochrangige Vertreter der Türkischen Landentwicklung auf Einladung des DVW in Deutschland, um sich über aktuelle Fragestellungen und Entwicklungen auf dem Gebiet des Landmanagements zu informieren. Leiter der Delegation war Uğur Büyükhatipoğlu, der Generaldirektor für Flurbereinigung im türkischen Landwirtschaftsministerium und damit verantwortlich für die Durchführung der Flurbereinigung in der Türkei. Ein weiterer Teilnehmer war Dr. Orhan ERCAN, FIG-Vizepräsident und Kongressdirektor des FIG-Kongresses 2018 in Istanbul. Die Betreuung und fachliche Leitung verantworteten der Leiter des DVW-Arbeitskreises 5 „Landmanagement“, Dr. Frank Friesecke und Martin Schumann, Leiter der Arbeitsgruppe Ländlicher...


Klick - zum Weiterlesen ...


158. DVW-Seminar: Ein Jahr Ertragswertrichtlinie – ein Erfahrungsaustausch

158. DVW-Seminar: Ein Jahr Ertragswertrichtlinie – ein Erfahrungsaustausch

Der DVW-Arbeitskreis 6 „Immobilienwertermittlung" veranstaltet das 158. DVW-Seminar zum Thema "Ein Jahr Ertragswertrichtlinie – ein Erfahrungsaustausch".

Termin/Ort:
22.11.2016
Göttingen

Seminarinhalte
Ertragswertrichtlinie nach langer Beratungszeit beschlossen und trat wenig später in Kraft. Das 158. DVW-Seminar ist als Plattform für ein Resümee nach einem Jahr Praxiserfahrung konzipiert. Erfahrene Bewertungssachverständige des AK 6 »Immobilienwertermittlung« werden ihre Sicht auf Erfolge, Probleme und (un)erfüllte Erwartungen zur Diskussion stellen. Repräsentiert sind die Gutachterausschüsse in Stadt und Region, die qualifizierten Sachverständigen und die...


Klick - zum Weiterlesen ...


156. DVW-Seminar: Unmanned Aerial Vehicles 2017 - UAV 2017

156. DVW-Seminar: Unmanned Aerial Vehicles 2017 - UAV 2017

Der DVW-Arbeitskreis 3 „Messmethoden und Systeme" veranstaltet das 156. DVW-Seminar zum Thema "Umanned Aerial Vehicles 2017 - UAV 2017".

Termin/Ort:
09./10.02.2017
Stuttgart

Seminarinhalte
SeminarinhalteUnbemannte Flugsysteme (englisch: Unmanned Aerial Vehicles oder Systems; UAV oder UAS) spielen bei Vermessungsanwendungen eine zunehmende Rolle: Katastervermessungen, Gebäudeinspektionen, Geländeaufnahmen sind nur einige Beispiele für den erfolgreichen Einsatz der UAVs. In diesem Seminar werden Praktiker Vorträge für Praktiker halten und unterschiedliche Einsatzszenarien von UAVs aufzeigen.In der Regel werden auf UAVs Kameras zur Datenerfassung eingesetzt. Die Georeferenzierung...


Klick - zum Weiterlesen ...


157. DVW-Seminar: GNSS 2017 – Kompetenz für die Zukunft

157. DVW-Seminar: GNSS 2017 – Kompetenz für die Zukunft

Der DVW-Arbeitskreis 3 „Messmethoden und Systeme" veranstaltet das 157. DVW-Seminar zum Thema "GNSS 2017 - Kompetenz für die Zukunft".

Termin/Ort:
21./22.02.2017
Potsdam

Seminarinhalte
Globale Satellitennavigationssysteme (GNSS) werden bei der Erfassung von Geodaten in der Geodäsie und ihren Nachbardisziplinen standardmäßig genutzt. Dabei decken sie eine große Bandbreite von erzielbaren Genauigkeiten (m … sub‑mm) ab. Ein großer Fokus von GNSS-Anwendungen liegt zudem auf der Echtzeitfähigkeit und in der kombinierten Nutzung in Multisensorsystemen.Diese Entwicklung ist u. a. darin begründet, dass mit GPS und GLONASS etablierte GNSS zur Verfügung stehen, die zudem kontinuierlich...


Klick - zum Weiterlesen ...


Deutsch    Englisch

Sie sind an einer Mitgliedschaft im DVW interessiert?

Gute Gründe für den DVW.

Sie können die Mitgliedschaft im DVW online erklären.

oder Sie laden den Mitgliedsantrag als PDF-Formular herunter.

Ihre Kontaktangaben haben sich geändert?

Dann senden Sie uns einfach eine Änderungsmitteilung.

INTERGEO TV NEWS

buildingSMART-Forum