DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner
DVW Banner

Herzlich willkommen auf der Homepage des DVW

Der DVW – Gesellschaft für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement e.V. vertritt die Ziele und Belange seiner Mitglieder. Er fördert insbesondere die Geodäsie, die Geoinformation und das Landmanagement in Wissenschaft, Forschung und Praxis.

Neuigkeiten

Internetauftritt des Oberprüfungsamts zum Technischen Referendariat freigeschaltet

Oberprüfungsamt für das technische Referendariat

Der Auftritt ist im Zuge der durchgeführten umfassenden Reform des Technischen Referendariates durchgängig neu konzipiert worden und berücksichtigt sämtliche Reform-Maßnahmen und –Ansätze. Den einzelnen Fachrichtungen des Oberprüfungsamtes ist dabei Raum zur Darstellung ihrer besonderen Belange gegeben worden. Priorität haben dabei auch Interviews zu Berufswegen aus der Fachkollegenschaft.

Umfassende Informationen finden Sie unter: www.technisches-referendariat.de

 


Klick - zum Weiterlesen ...


Deutsche Bahn und Deutsche Lufthansa bieten Sondertarife zur INTERGEO an

INTERGEO 2015 Stuttgart

Zur INTERGEO 2015 bietet die Deutsche Lufthansa Sondertarife an.
Alle weiteren Informationen finden Sie hier: http://www.intergeo.de/intergeo/anreise/lufthansa_special.php

Darüber hinaus gibt es erneut – wie in den Vorjahren – eine Kooperation mit der Deutschen Bahn, so dass man deutschlandweit für 99 € bequem und klimafreundlich zur INTERGEO 2015 reisen kann. Aktuell ist dieses Angebot nur telefonisch buchbar, soll aber in Kürze auch online umgesetzt werden.
Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.intergeo.de/intergeo/anreise/...


Klick - zum Weiterlesen ...


zfv-Fachbeiträge des Heftes 3/2015 stehen zum kostenfreien Download zur Verfügung

Cover zfv 3/2015

Die zfv 3/2015 ist am 1. Juni 2015 mit den folgenden Fachbeiträgen erschienen:

  • Klaus Kummer, Carla Seidel und Judith Gabler: Direktaufnahme in die RICS für Geodäten mit Staatsexamen – Kooperation von Oberprüfungsamt und Royal Institution of Chartered Surveyors –
  • Theo Kötter, Luz Berend, Andreas Drees, Sebastian Kropp, Hans Joachim Linke, Axel Lorig, Franz Reuter, Karl-Heinz Thiemann, Winrich Voß und Alexandra Weitkamp: Land- und Immobilienmanagement – Begriffe, Handlungsfelder und Strategien
  • Andreas Hendricks: Entfernungsabhängiger Ansatz zur Bestimmung von Bodenrichtwerten durch multiple Regression (Teil 2)
  • Hubertus Bertling und Harald Lütkemeier: Integrierte...

Klick - zum Weiterlesen ...


65 Jahre DVW-Bezirksgruppe Schleswig-Holstein

65 Jahre DVW-Bezirksgruppe Schleswig-Holstein

Am 8. Juni 2015 feierte die DVW-Bezirksgruppe Schleswig-Holstein ihr 65-jähriges Bestehen. Anlässlich dieses erfreulichen Ereignisses waren zahlreiche Mitglieder der Einladung in das Landesamt für Vermessung und Geoinformation Schleswig-Holstein in Kiel gefolgt. Nach einer kurzen Begrüßung des Vorsitzenden der Bezirksgruppe Herrn Andreas Gerschwitz hielten Frau Cornelia Weber, als Leiterin des Landesamts, und Frau Gabriele Dasse, als Vorsitzende des DVW-Landesvereins Hamburg-Schleswig-Holstein, jeweils ein Grußwort. Hierbei hatten sich beide hervorragend abgestimmt. Frau Weber begann mit einer Retrospektive und endete in der Gegenwart des DVW, wo Frau Dasse „den Staffelstab“ übernahm, diese weiter ausführte und mit der zukünftigen...


Klick - zum Weiterlesen ...


Festveranstaltung zum 25-jährigen Jubiläum des DVW Thüringen

Nach der Wiedervereinigung wurde der DVW Landesverein Thüringen am 16. Juni 1990 wieder gegründet. Zur Festveranstaltung anlässlich des 25-jährigen Bestehens lädt der Landesverein zum 26. Juni 2015 in die Alte Sternwarte Gotha ein.

Flyer (PDF) zur Jahresfachtagung des DVW Thüringen 2015


Klick - zum Weiterlesen ...


Geodätisches Kolloquium SommerSemester 2015 - HafenCityUniversität Hamburg - Kommende Termine

Am 18. Juni 2015 findet an der HafenCity Universität Hamburg das nächste Geodätische Kolloquium statt, diesmal zum Thema "Metrological Architecture - Scan, BIM and bespoke architecture". Vortragender ist Prof. Dr. Martin Tamke vom Centre for Information Technology and Architecture an der Royal Academy of Fine Arts in Copenhagen. Der Vortrag beginnt 16 Uhr im Raum 3.103 (3.OG) an der HCU, Überseeallee 16, 20457 Hamburg.
Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum lockeren Gedankenaustausch. Über Ihren Besuch würde sich das Organisationsteam freuen.

Am 2. Juli 2015, präsentiert Julius Tröger von der Berliner Morgenpost einen Vortrag zum Thema "Mieten, Wahlen, Flugrouten: Interaktive Karten in Online-Medien". Der Vortrag beginnt...


Klick - zum Weiterlesen ...


Der AK 6 "Immobilienwertermittlung" berichtet: Frühjahrstagung

Der Arbeitskreis Immobilienbewertung des DVW hat seine Frühjahrstagung am 20. April abgehalten. Die Veranstaltung fand in den Räumlichkeiten des Amtes für Geoinformation und Bodenordnung in Erfurt statt. Themen waren unter anderem die Festlegung der Vorträge für die INTERGEO im Oktober und die Absteckung weiterer Seminartätigkeiten für die nächsten Jahre der Arbeitsperiode. Darüber hinaus ist der AK 6 in die konzeptionelle Phase zur Erstellung eines Merkblattes über die Behandlung von Lasten und Rechten in der Wertermittlung eingetreten.

...


Klick - zum Weiterlesen ...


Merkblatt Windenergie

Das vom Arbeitskreis 5 Landmanagement und von Prof. Martina Klärle federführend bearbeitete Merkblatt zur Bebauungsplanung für Windkraftanlagen wird derzeit überarbeitet. Im Jahr 2014 zeigte das Merkblatt bereits auf, wann die Aufstellung eines Bebauungsplans für einen Windpark ergänzend zur Flächennutzungs- und Regionalplanung sinnvoll ist und welche Vorteile die Bebauungsplanung für die Kommunen bringt. Im Zuge der Weiterentwicklung wird Prof. Martin Maslaton aus Leipzig ergänzend aktuell aufgetretene Fragen des Rechts der erneuerbaren Energien prüfen, hiernach wird das Merkblatt den DVW-Mitgliedern erneut zur Diskussion gestellt.


Klick - zum Weiterlesen ...


Konstituierende Sitzung des Arbeitskreises 5 Landmanagement

Der Arbeitskreis 5 hat sich zu seiner konstituierenden Sitzung in Berlin getroffen. Insgesamt 21 neue und alte Mitglieder aus nahezu allen Bundesländern wurden in den Arbeitskreis gewählt. Bei den Landmanagement-Experten handelt es sich um eine „spannende“ Mischung aus Vertretern der Hochschulen, der Behörden (z.B. Flurbereinigungsbehörde, Stadtplanungsamt) und der Privatwirtschaft.

Dr. Frank Friesecke, der seit 2012 Leiter des Arbeitskreises ist, wurde wieder gewählt. Seine neue Stellvertreterin ist Prof. Alexandra Weitkamp.

Diese erste Sitzung wurde zum Teil zusammen mit dem Arbeitskreis 6 Immobilienwertermittlung durchgeführt. Hierbei wurden thematische Schnittmengen der beiden Arbeitskreise definiert, um beispielsweise...


Klick - zum Weiterlesen ...


Ankündigung: 147. DVW-Seminar TLS 2015 in Fulda am 07./08.12.2015

Mit dem diesjährigen Seminar TLS2015 wird die erfolgreiche Reihe rund um das Thema terrestrisches Laserscanning (TLS) fortgesetzt. Am 7./8. Dezember 2015 haben Sie die Gelegenheit, mit Kolleginnen und Kollegen aus Wirtschaft, Verwaltung und Wissenschaft über den aktuellen Stand der Technik, zukünftige Entwicklungen sowie das breite Anwendungsspektrum des terrestrischen Laserscannings in Fulda zu diskutieren.

Die Themenschwerpunkte der vier Programm-Sessions sind in diesem Jahr:
- Einführung und Grundlagen
- TLS und 3D-Modellierung
- Qualitätssicherung von TLS-Daten
- Berichte aus der Praxis und wichtige Zukunftsfelder

Ergänzt werden die Sessions durch Kurzpräsentationen studentischer...


Klick - zum Weiterlesen ...


146. DVW-Seminar: Berücksichtigung der ökologischen Landwirtschaft in der Flurbereinigung

146. DVW-Seminar

Der DVW-Arbeitskreis 5 „Landmanagement“ veranstaltet das 146. DVW-Seminar zum Thema "Berücksichtigung der ökologischen Landwirtschaft in der Flurbereinigung".

Termin/Ort:
09.11.2015  
Frankfurt am Main

Seminarinhalte:
Die Begriffe ökologische Landwirtschaft, biologische Landwirtschaft oder Ökolandbau bezeichnen die Herstellung von Nahrungsmitteln und anderen landwirtschaftlichen Erzeugnissen auf der Grundlage möglichst naturschonender Produktionsmethoden unter Berücksichtigung von Erkenntnissen der Ökologie und des Umweltschutzes. Die ökologische Landwirtschaft verzichtet u. a. auf den Einsatz bestimmter Pflanzenschutzmittel, Mineraldünger und Gentechnik. Kriterien...


Klick - zum Weiterlesen ...


144. DVW-Seminar: Bewertung von Spezialimmobilien

144. DVW-Seminar: Bewertung von Spezialimmobilien

Der DVW-Arbeitskreis 6 „Immobilienwertermittlung“ und der DVW Hamburg/Schleswig-Holstein e.V. veranstalten das 144. DVW-Seminar zum Thema "Bewertung von Spezialimmobilien".

Termin/Ort:
25.03.2015  
Hamburg

Seminarinhalte:
Immer häufiger werden Sachverständige für Immobilienwertermittlung mit der Problematik konfrontiert, »Spezialimmobilien« wie zum Beispiel Kirchenimmobilien, Hotels, Alten- und Pflegeheime, Logistikparks, Freizeitimmobilien u. ä. zu bewerten. Die herkömmlichen Bewertungsmodelle scheitern hier oft schon aufgrund fehlender Vergleichsobjekte, eines vollkommen anderen Markthandelns und abweichender Ertragssituationen. Die schwierige Aufgabe, hier am Markt...


Klick - zum Weiterlesen ...


Deutsch    Englisch

Sie sind an einer Mitgliedschaft im DVW interessiert?

Gute Gründe für den DVW.

Sie können die Mitgliedschaft im DVW online erklären.

oder Sie laden den Mitgliedsantrag als PDF-Formular herunter.

Ihre Kontaktangaben haben sich geändert?

Dann senden Sie uns einfach eine Änderungsmitteilung.